Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kann ich mir die Miete leisten? Bildungsgutscheinrechner?

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2007, 15:50   #1
Skarven
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.04.2006
Beiträge: 87
Skarven
Standard Kann ich mir die Miete leisten? Bildungsgutscheinrechner?

Hallo!
Ich habe am Ort meiner Fortbildung bisher nur Angebote erhalten, die teuer sind als 340 €, was die Höchstgrenze laut Bildungsgutschein ist. Ich könnte die Mehrkosten aber möglicherweise durch die Fahrtkostenerstattung für die monatliche Heimfahrt bei auswärtiger Unterbringung aufbringen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich mir alles richtig ausgerechnet habe. Gibt es soetwas wie einen Bildungsgutscheinrechner?

Danke!
Skarven ist offline  
Alt 04.09.2007, 19:53   #2
Karlas-Welt->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Kaiserslautern / RLP
Beiträge: 68
Karlas-Welt
Standard


Du fragst, ob du dir die Miete leisten kannst
Ich vermute, du beziehst ALG II und hast für eine Weiterblidung einen Bildungsgutschein bekommen.
Die 340 € Höchstgrenze von der du redest, beziehen die sich auf die Fortbildung oder auf die Kosten für Unterkunft (KDU)
Soweit ich informiert, hat doch das eine mit dem anderen nichts zu tun.
Kannst Du mehr Infos rausgeben?


__

LG Karlas-Welt
************
Ist es ein Fortschritt, wenn ein Kannibale Messer und Gabel benutzt? (Zitat von Lec )
************
Karlas-Welt ist offline  
Alt 05.09.2007, 15:35   #3
Skarven
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.04.2006
Beiträge: 87
Skarven
Standard

Hallo!
Ich beziehe weder ALG II noch ALG I, da ich nicht lange genug auf Lohnsteuerkarte gearbeitet habe und bei meinen Eltern wohnhaft gemeldet bin. Deshalb ist diese Frage für mich auch so wichtig. Ich habe einen Bildungsgutschein erhalten, muss aber während der Maßnahme wegen eines dreimonatigen Praktikums umziehen. Am Ort des Praktikums habe ich bisher keine Wohnung gefunden. Ich kann allerdings eine teurere Wohnung nehmen, wenn die Zuschüsse für die monatliche Heimfahrt 300 € übersteigen. Dann verzichte ich auf die Heimfahrt und zahle damit die Miete!
Morgen muss ich eine Wohnung finden - oder ich habe ein mächtiges Problem!
Der Bildungsgutschein enthält monatliche Kosten bis 340 € für die Miete und 476 € für Heim- und Pendelfahrten. Das wären also 816 €. Außerdem kämen noch 136 € für Verpflegung dazu. Ich hoffe, das stimmt! Wenn ich irgendwas nicht bedacht, falsch berechnet oder verstanden habe, und es sind wesentlich weniger, sitze ich blöd da!
Skarven ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bildungsgutscheinrechner, leisten, miete, mir

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was kann ich mir leisten in diesem Fall? Seven Allgemeine Fragen 27 24.09.2008 15:44
Wenn man sich die Gegenwehr nicht mehr leisten kann Tom_ Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 24 09.09.2008 13:23
Kann keine Miete zahlen. Was nun? Zita KDU - Miete / Untermiete 4 05.09.2008 10:26
Hilfe... duales Studium bekommen, kann es mir aber nicht leisten Mexx U 25 4 27.05.2008 09:04
frage zur miete---wer kann helfen? fragepeter KDU - Miete / Untermiete 0 19.06.2007 08:22


Es ist jetzt 00:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland