Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> DRV Ablehnung von Antrag auf Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2014, 21:27   #1
Alucard26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.05.2013
Beiträge: 13
Alucard26 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard DRV Ablehnung von Antrag auf Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben

Ich hatte ein Antrag auf Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben bei der Deutschen Rentenverischerung gestellt. Dieser wurde leider auch bei eigelegtem Widerspruch leider abgelehnt. Die DRV hatte verschiedene ärtzliche Unterlagen darunter war auch ein Sozialmedizinisches Gutachten was 7 Jahre alt war. Ich habe aber in den Antrag eingetragen das Ich ein Sozialmedizinisches Gutachten von 2013 habe und die DRV hat das von 2007 aufgegührt und sich bei der ablehnung daruf bezogen. In dem Gutachten von 2013 stand unter Punkt Sozialmedizinische Beurteilung folgendes:
Zitat:
Hinsichtlich einer psychischen Problematik mit Einschränkung der Wahrnehmungs- und Gestaltungsfähigkeit sollte insbesondere ein stabiles Arbeitsumfeld ermöglicht werde mit verlässlicher Konstanz. Grundsätzlich empfiehlt sich aufgrund der doch längeren Arbeitslosigkeit und auch wiederkehrenden stärkeren Symptomen eine Weiterbildungs- oder Qualifizierungsmaßnahme, um die Wettbewerbsfähigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt deutlich zu verbessern…
Nun steht im § 10 SGB VI folgendes:

Zitat:
Für Leistungen zur Teilhabe haben Versicherte die persönlichen Voraussetzungen erfüllt,

1.
deren Erwerbsfähigkeit wegen Krankheit oder körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung erheblich gefährdet oder gemindert ist und
2.
bei denen voraussichtlich

a)
bei erheblicher Gefährdung der Erwerbsfähigkeit eine Minderung der Erwerbsfähigkeit durch Leistungen zur medizinischen Rehabilitation oder zur Teilhabe am Arbeitsleben abgewendet werden kann,
b)
bei geminderter Erwerbsfähigkeit diese durch Leistungen zur medizinischen Rehabilitation oder zur Teilhabe am Arbeitsleben wesentlich gebessert oder wiederhergestellt oder hierdurch deren wesentliche Verschlechterung abgewendet werden kann,
c)
bei teilweiser Erwerbsminderung ohne Aussicht auf eine wesentliche Besserung der Erwerbsfähigkeit der Arbeitsplatz durch Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben erhalten werden kann
Der Paragraf steht immer bei einer Ablehnung dabei. Ich bin jetzt am überlegen ob Ich die im § 10 SGB VI persönlichen Voraussetzungen nicht eigentlich mit dem Gutachten von 2013 erfüllt hätte? Was meint Ihr?
Alucard26 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ablehnung, antrag, arbeitsleben, drv, leistung, teilhabe, teilhabe am arbeitsleben

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben nicole1976 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 23.05.2014 16:42
Ablehnung von DRV zu Antrag auf Leistungen zur teilhabe am Arbeitsleben fh1971 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 23.04.2012 13:23
Ablehnung Zur Teilhabe am Arbeitsleben Schuengal Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 7 29.12.2011 17:41
Antrag auf Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben oni71 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 25 26.10.2009 19:58
Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben.... Balkonia Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 27.07.2009 19:29


Es ist jetzt 10:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland