Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Weiterbildung und null Ahnung

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.2014, 10:51   #1
cadmolino
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.01.2014
Ort: ganz Weit draußen...
Beiträge: 266
cadmolino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Weiterbildung und null Ahnung

Hallo Zusammen,

so, nun hat es mich auch erwischt, allerdings hatte ich etwas Glück und bekomme vom JC anstatt einer sinnlosen Maßnahme eine Weiterbildung für meinen gelernten Beruf. Da es sich um eine Weiterbildung handelt und ich es besser finde als irgendeinen Quatsch machen zu müssen, finde ich es ganz gut und vielleicht bekomme ich so einen neuen Job.

Allerdings habe ich etwas schon seit mindestens zehn Jahren nicht mehr gehabt, also seit der Steinezeit.
Inzwischen war ich auch beim Maßnahmenträger und habe mich dort informieren lassen. Vom JC bekomme ich einen Bildungsgutschein, den ich dort abgeben muss.

Mich würde mal interessieren worauf man so achten muss. Beim Maßnahmeträger sagte man mir, dass ich bei Beginn der Weiterbildung dort einen "Schulungsvertrag" unterschreiben muss. Was bitte ist das? Ich meine, man kann mir dort viel erzählen, was ist Eure Erfahrung dazu?

Es wäre schön wenn der Eine oder Andere von Euch noch einen Tip für mich hat. Habe diesbezüglich echt null Ahnung.....

Danke für Eure Hilfe!
cadmolino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 13:24   #2
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Weiterbildung und null Ahnung

Kannst ja, so wie ich es gemacht habe, den Vertrag mal anfordern.
Schließlich möchtest Du diesen Vertrag erst mal prüfen.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 20:49   #3
HerrLinde->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.04.2014
Beiträge: 23
HerrLinde
Standard AW: Weiterbildung und null Ahnung

Der Schulungsvertrag ist ein eigener zivilrechtlicher Vertrag zwischen Dir und dem Bildungsträger. Bis auf mindestens einen Punkt wird er sich nicht von Verträgen unterscheiden, wenn man auf eigene Kosten eine Umschulung macht. Nämlich wird wohl unter Kosten/Zahlungsweise hinzugefügt, dass diese vom Leistungsträger übernommen werden. Vielleicht wird darüber hinaus auch noch irgendetwas einfließen oder besonders darauf hingewiesen, das Deine Stellung zum JC berücksichtigt (habe ich bei solchen Verträgen aber noch nicht gesehen).

Das bedeutet für Dich also, dass zwischen Dir und dem Maßnahmeträger ein normaler Vertrag besteht, mit der Regel, dass Du die Kosten nicht zu tragen hast (wohl aber Schuldner bist). Aber keine Angst, unter keinen Umständen musst Du denen was leisten, es sei denn Du entscheidest dich freiwillig dafür. Solltest man etwa wegen Wegfall der Hilfebedürftigkeit nicht mehr gefördert werden (man kann trotz Wegfall u.U. weiter gefördert werden, dann aber in der Regel darlehensweise), dann verlässt Du einfach die Umschulung.
Verschuldet man dagegen selbst etwa seinen Rauswurf oder den Wegfall der Förderungen, weil man die Pflichten gegenüber dem JC nicht eingehalten hat, kann das JC Schadensersatz verlangen - meist gedeckelt auf einen Betrag unter der Hälfte der Förderungskosten.

Das war jetzt wenig zum Vertrag mit dem Maßnahmeträger selbst, aber das ist eben auch eine normale Geschichte. Lies ihn Dir durch, schau ob Dir etwas spanisch oder Dich über Gebühr belastend vorkommt und frage hier nochmal nach.

Lies Dir den Vertrag einfach mal unbefangen Durch, und schau ob du Dinge findest,
HerrLinde ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ahnung, null, weiterbildung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jemand Ahnung vom Lohnsteuerjahresausgleich? Oh Mann Allgemeine Fragen 7 15.01.2013 11:03
Arbeitsamtsarzt ohne Ahnung? gast__ Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 18 03.04.2012 21:46
Wer hat Ahnung ??? hobiodin Allgemeine Fragen 2 21.02.2012 11:27
Erstmals EGV bekommen und null Ahnung... Nadinchen Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 15 08.03.2010 13:50
Hab 0 Ahnung...... Zwiebel Allgemeine Fragen 10 12.11.2006 15:40


Es ist jetzt 17:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland