Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Maßnahme, Fahrtkosten!

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2012, 09:13   #1
Headi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.04.2012
Beiträge: 204
Headi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Maßnahme, Fahrtkosten!

Guten Morgen,

ab Montag nächster Woche werde ich für 6 Monate an einer Quali im Bereich Metalltechnik teilnehmen.
Diese Sache stand jetzt einen Monat im Raum.
Vorgestern bekam ich den becheid vom Qauliträger das es am Montag losgeht.

Nun zu meinem Problem:
Erst heute um 11 Uhr habe ich einen Termin bei meinem Arbeitsvermittler.
Dort wird ja alles weitere festgemacht, unter anderem erstattung von Fahrtkosten.
Da nun das Wochenende dazwischen liegt, muß ich ja so oder so warten,bis die Fahrtkosten angewiesen werden.

Ich habe daher keine finanziellen Mittel, um Fahrtkosten für die erste Woche vorzustrecken. fahr am tag 50 km hin und zurück.
Welche Möglichkeiten habe ich, um an Tankgeld zugelangen.

Leihen bei Familie, Freunde fällt schon mal flach!

Gruß

Headi
Headi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2012, 11:03   #2
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Maßnahme, Fahrtkosten!

kannst vorschuss beantragen nach § 42 SGB 1

nur ob der SB dir eine auszahlung genehmigt ist eine andere frage
argumente hast ja genug

kein geld kein benzin kein antretten der massnahme ^^
  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 08:45   #3
con_er49
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Maßnahme, Fahrtkosten!

@ Headi , das Problem ist hier das du dich jetzt erst meldest . Auf den letzten Drücker .

Hier hilft wohl nur eine AU für eine Woche als aufschiebende Wirkung .

Bis dahin sollte dein Fahrtkostenantrag genehmigt und diese auch überwiesen worden sein .

Ich will jetzt nicht hättest du anfangen .... Doch mit ein wenig Vorausschau gäbe es das Problem nicht .
  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 09:04   #4
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Maßnahme, Fahrtkosten!

Zitat von Headi Beitrag anzeigen
Da nun das Wochenende dazwischen liegt, muß ich ja so oder so warten,bis die Fahrtkosten angewiesen werden.

Ich habe daher keine finanziellen Mittel, um Fahrtkosten für die erste Woche vorzustrecken. fahr am tag 50 km hin und zurück.
Welche Möglichkeiten habe ich, um an Tankgeld zugelangen.
Antrag auf Vorschuß gegen Empfangsbestätigung abgeben, auf Barauszahlung bestehen weil du keine Rücklagen hast und somit nicht in Vorleistung gehen kannst.
Beistand mitnehmen, der Protokoll schreibt. Nicht abwimmeln lassen, notfalls auf einem Gespräch mit dem Teamleiter bestehen.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 09:15   #5
con_er49
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Maßnahme, Fahrtkosten!

@ Kiwi , das wir heute Sonntag , den 11.11.2012 haben ist dir vermutlich entgangen .

Da sind solche Vorschläge sinnlos, da das JC geschlossen hat .

Da du vermutlich nichts mehr mit dem JC persönlich zu tun hast ( oder doch beruflich ? ) sind solche Fehler verzeihlich .

Um 10:00 Uhr beginnt der Gottesdienst .
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
fahrtkosten, maßnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fahrtkosten für Maßnahme Jeake U 25 4 05.08.2012 14:54
Fahrtkosten zur Maßnahme Ali21 Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 3 30.09.2011 18:39
Fahrtkosten zur Maßnahme und Pendelzeit sky82 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 08.05.2011 18:29
Fahrtkosten bei 6 wöchiger Maßnahme AnWe Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 2 15.05.2010 11:33
Maßnahme gem. § 46 III SGB - Fahrtkosten?! drachenorden ALG I 1 15.05.2009 18:19


Es ist jetzt 10:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland