Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Feststellungsmaßnahme

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2012, 14:27   #1
Chrissel85->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 13
Chrissel85
Standard Feststellungsmaßnahme

Hallo liebe Forumsgemeinde,
hab letzten Freitag von meinen SB erfahren, das ich nächste Woche zu einer Feststellungsmaßnahme wegen meiner Umschulung zum Metallbauer muss. Nur habe ich bis heute noch keine offiziele Einladung erhalten, auch wurde beim letzten Termin keine EGV oder RFB von mir unterschrieben. Anschrift des Bildungsträgers und der Zeitraum der Maßnahme ist mir bekannt, nur weis ich nicht ab wann ich dort sein soll und wer der Ansprechpartner ist.

Was soll ich jetzt tun? Hab schon versucht meinen SB zu erreichen, der ist aber nach auskunft des Empfangs seit Montag krankgeschrieben und sie konnte mir auch keine Auskunft erteilen.
Chrissel85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 14:42   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Feststellungsmaßnahme

Ohne eine schriftliche Zuweisung musst Du da nicht hin, bzw. kannst Du da auch nicht hin. Schon aus versicherungstechnischen Gründen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 14:46   #3
Chrissel85->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 13
Chrissel85
Standard AW: Feststellungsmaßnahme

Sollte ich da heute nochmal zum JC? Oder einfach stupiede am Montag antanzen?
Chrissel85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 15:02   #4
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Feststellungsmaßnahme

Zitat:
Oder einfach stupiede am Montag antanzen?
Nur wenn Du eine schriftliche Zuweisung hast.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 15:13   #5
Chrissel85->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 13
Chrissel85
Standard AW: Feststellungsmaßnahme

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Nur wenn Du eine schriftliche Zuweisung hast.
Ich meine damit, des ich am Montag aufn JC aufschlage, mit denn Hinweis, das ich ja keine Zuweisung für die maßnahme erhalten habe ;).
Chrissel85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 15:17   #6
SrgtSmokealot
Elo-User/in
 
Benutzerbild von SrgtSmokealot
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Nordhausen am Harz
Beiträge: 180
SrgtSmokealot SrgtSmokealot
Standard AW: Feststellungsmaßnahme

Bist Du scharf auf die Masnahme? Solang keine schriftliche Zuweisung hast würd ich brav zuhause bleiben, man rennt doch dem Jobcenter nicht hinterher (auser es geht um dein Geld)

Gruß Micha
__

Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
SrgtSmokealot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 15:20   #7
Chrissel85->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 13
Chrissel85
Standard AW: Feststellungsmaßnahme

Die Maßnahme würde mich meinen Ziel, Umschulung zum Industrieanlagenbauer, weiterbringen ;)
Chrissel85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 16:02   #8
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Feststellungsmaßnahme

Dann geh zum Jobcenter. Morgen kannst Du doch auch noch gehen oder haben die Freitags geschlossen?

Edit:
Dann hoffe ich dass bei Dir besser läuft als hier
http://www.elo-forum.org/weiterbildu...e-verkauf.html
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
feststellungsmaßnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3 Wöchige " Feststellungsmaßnahme Verkauf" mrxmen Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 15 21.11.2010 23:50
Sehr kurzfriste Teilnahme an Feststellungsmaßnahme - Muss ich unbedingt teilnehmen? Crestfallen Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 14 02.04.2009 23:30


Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland