Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung


Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2012, 17:12   #1
Dreamy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 44
Dreamy
Standard Einladung

Ich habe eine Einladung erhalten für ein Jobcafe wo es um das Thema geht Mütter im Stress- die Arbeit kaum zu schaffen.

Hierzu ist zu sagen ich habe drei Kinder aber alle schon in einem vernünftigen alter 18 / 16 und 13.

Meine Frage muß ich zu dieser Veranstaltung hingehen bzw. wieso wird so ein schreiben geschickt mit der Androhung das sonst um 10 Prozent gekürzt wird, da dies nun nicht unbedingt dienlich ist um in ein Arbeitsverhältnis zu kommen.

Vielen Dank für Tipps

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf IMG.pdf (2,31 MB, 123x aufgerufen)
Dreamy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 17:23   #2
Ramteid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2011
Beiträge: 423
Ramteid Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung

Hallo,

du scheinst neu in h4 zu sein. Bedrohungen des Existenszminums gehören leider zu fast jedem Schreiben der Kapitalfaschisten vom Amt. Um genaueres sagen zu können, ob du hin must (was ich leider nach erstem Eindruck vermute), benötigen wir diese Zuweisung mal hochgeladen. Persönliche Daten zuvor unkenntlich machen.
Ramteid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 18:11   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung

Hallo Dreamy,

schau mal hier rein:

Marburg-Biedenkopf: Informationsveranstaltung des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Eltern im

Zitat:
Außerdem bietet das KreisJobCenter besondere Arbeitsgelegenheiten speziell mit Kinderbetreuung für Mütter und die Möglichkeit an, sich bei Fragen in Bezug auf den Wiedereinstieg ins Berufsleben oder die Aufnahme einer Arbeit, Qualifizierung oder Ausbildung das besondere Beratungsangebot der neu geschaffen Stelle der Fallmanagerin für Frauenförderung in Anspruch zu nehmen.
Gruß
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 18:36   #4
Ramteid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2011
Beiträge: 423
Ramteid Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung

Da must du hin, da führt kein Weg dran vorbei. Es sei denn dir ist nicht gut.
Ramteid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 19:51   #5
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: Einladung

Wieso muss sie da hin? Habt Ihr irgendwo den § 59 SGBII und § 309 SGBIII gesehen. Das ist keine Einladung mit Meldepflicht.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 21:06   #6
Ramteid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2011
Beiträge: 423
Ramteid Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung

Danke Gelibeh,

hast recht. Aber dieser SB wird trotzdem Sanktionieren, er droht es zumindest an.
Ramteid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 06:09   #7
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einladung

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Wieso muss sie da hin? Habt Ihr irgendwo den § 59 SGBII und § 309 SGBIII gesehen. Das ist keine Einladung mit Meldepflicht.

§ 32sgb2 lesen und verstehn ^^

das ist schon die meldeaufforderrung die du meinst nur etwas geschickter versteckt
  Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 09:07   #8
Dreamy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 44
Dreamy
Standard AW: Einladung

Hallo,

ich hatte vor drei Wochen einen Termin im KJC, wo mir die Entscheidung offen gelassen worden ist entweder einen Nachbarschaftshilfe Kurs zu besuchen oder an einer Maßnahme teilzunehmen.
Nun hab ich im Dezember einen neuen Termin um dort meine Entscheidung mitzuteilen.
Ich denke kaum das mich ein Nachbarschaftskurs Beruflich weiterbringt.
Wie ist nun am besten bei diesem Termin vorzugehen?
Dreamy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 10:18   #9
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: Einladung

Zitat:
§ 32sgb2 lesen und verstehn ^^

das ist schon die meldeaufforderrung die du meinst nur etwas geschickter versteckt
Ah ja. Im § 32 steht aber nicht, wie eine Meldeaufforderung auszusehen hat. Aber das verstehe ich ja nur nicht.
Bitte hier mal #27 lesen und verstehen
juris - § 59 SGB II[$]§ 59 SGB II Meldepflicht
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einladung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1. Einladung Sani73 Allgemeine Fragen 3 19.10.2012 17:03
Einladung nach §59 von mir abgesagt, nun kommt keine neue Einladung !! Ratloser2006 ALG II 6 16.03.2012 22:01
Einladung Knitterfalte ALG II 22 05.09.2011 08:43
Habe Arge Einladung abgelehnt, mit Krankmeldung, aber trotzdem wieder Einladung? 1q1q1q ALG II 34 07.03.2011 23:33
1 Einladung ü50 confused Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 5 02.04.2010 15:21


Es ist jetzt 23:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland