Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 24.08.2012, 08:49   #1
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.703
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Jobcenter muss angemessene Miete auch nach "Wunsch-Modernisierung" tragen

Kassel – Hartz-IV-Empfänger müssen Mieterhöhungen nicht aus eigener Tasche zahlen, so lange die Kosten der Wohnung angemessen bleiben. Das hat das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel am Donnerstag mit einem Urteil klar gestellt. Aktenzeichen: B 4 AS 32/12 R


http://www.epochtimes.de/jobcenter-m...en-963897.html
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
angemessene, jobcenter, miete, tragen, wunschmodernisierung

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Musterklage" nach dem SGB II auch SGB XII? hartaber4 Grundsicherung SGB XII 3 08.10.2011 10:57
"Ökumenitas" - "Carpe Cliens": Der Fehlgriff nach den Sternen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 04.02.2011 08:30
"Hartz IV": Was heißt hier "angemessene" Miete? Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 17.08.2009 16:29
"konzernsicherheit" - oder die augen offen halten nach "v.i.b.s." mo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 14.06.2008 14:27
"Eulen nach Athen tragen" rusale Ü 50 6 23.07.2007 11:44


Es ist jetzt 04:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland