Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Minderung in der Bedarfsgemeinschaft verständlich erklärt ?



:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2017, 22:28   #1
Dore
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2017
Beiträge: 62
Dore
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Minderung in der Bedarfsgemeinschaft verständlich erklärt ?

Zitat:
Sofern Sie in einer Bedarfsgemeinschaft mit weiteren leistungsberechtigten Personen leben,
erhöht sich durch eine Minderung, die in Ihren individuellen Anteil für Unterkunft und Heizung
eingreifen würde bzw. den Wegfall Ihrer Leistungen für Unterkunft und Heizung nach § 22
SGB II zur Folge hat, dieser Bedarf bei den übrigen Mitgliedern Ihrer Bedarfsgemeinschaft.
Für Einzelpersonen gilt diese Regelung nicht.
Diese Aussage habe ich in einer RFB entdeckt und da stellt sich mir doch gleich mal eine Frage und würde gern Eure Meinung da zu wissen.

Verstehe ich das richtig das wenn ich eine Sanktion über 30% bekomme und in einer Bedarfsgemeinschaft lebe, die anderen Bedarfsmitglieder einen höheren Anteil an Leistungen für Unterkunft und Heizung bekommen.

Das würde ja bedeuten das wenn ich durch mehrere Sanktionen ( wollen wir nicht hoffen ) wenigsten der Rest meiner Familie die Mietkosten und Heizungskosten plus Ihre Anteile bekommt, oder sehe ich das falsch ?

Sollte das mal passieren möchte ich ungern meine Familie mit rein reißen ! Kann ja schnell mal passieren bei Widersprüchen usw.
Dore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2017, 09:19   #2
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.592
Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Minderung in der Bedarfsgemeinschaft verständlich erklärt ?

Genau so ist das. Keine Sippenhaft.
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 01:18   #3
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.336
dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Minderung in der Bedarfsgemeinschaft verständlich erklärt ?

Zitat von Dore Beitrag anzeigen
Verstehe ich das richtig das wenn ich eine Sanktion über 30% bekomme und in einer Bedarfsgemeinschaft lebe, die anderen Bedarfsmitglieder einen höheren Anteil an Leistungen für Unterkunft und Heizung bekommen.
Nein, erst wenn mehr als dein Regelsatz gekürzt wird.

Zitat von Dore Beitrag anzeigen
Das würde ja bedeuten das wenn ich durch mehrere Sanktionen ( wollen wir nicht hoffen ) wenigsten der Rest meiner Familie die Mietkosten und Heizungskosten plus Ihre Anteile bekommt
Ja.


---> BSG, 23.5.2013, B 4 AS 67/12 R
dagobert1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bedarfsgemeinschaft, erklärt, minderung, verständlich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muss sich das Jobcenter nicht so ausdrücken, daß es dem Bürger verständlich ist? Jasmine Allgemeine Fragen 11 17.02.2017 20:40
MInderung, ALG1, von 67 auf 60% Lollo ALG 1 - Sanktion, Kürzung, Sperrzeit 9 21.06.2016 13:52
Minderung möglich? Sanchess ALG I 0 24.06.2015 10:04
Minderung des Alg2 Geldes bei Sohn in Bedarfsgemeinschaft golderfurt Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 7 27.01.2013 12:56
Minderung um 60% thunder1111 ALG II 48 14.09.2012 20:03


Es ist jetzt 04:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland