Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> zinsen von festangelegten konto und neue vereinbarung

Ü 50 Spezielles Forum für über 50jährige


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2009, 19:05   #1
brigitte->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: berlin
Beiträge: 20
brigitte
Standard zinsen von festangelegten konto und neue vereinbarung

Wir haben eine neue Sorge.Wir haben unser Geld fest angelegt bis zum Renteneintitt.Jetzt kam Post vom Jobcenter wegen der Zinsen die wir letztes Jahr bekommen haben.Dabei wurde das geld immer gleich weiter fest gemacht.das ging bisher immer gut.Wenn das Jobcenter die Zinsen bei uns für einkommen hält braucht man kein Geld mehr fürs Alter mehr.
Gleichzeitig musste ich heute eine neue Vereinbarung unterschreiben.muss jeden Monat 5-6 Berwerbungen schreiben.Frag mich bloss wann ich das machen soll da ich eine MAE-massnahme mache bis ende Jan.Die andere Frage,wo soll ich mich bewerben.Hat jemand auch solche Propleme?
brigitte ist offline  
Alt 13.12.2009, 04:03   #2
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: zinsen von festangelegten konto und neue vereinbarung

- Zinseinkünfte gelten gemäß Zuflussprinzip bei den ARGEN als Einkommen und werden angerechnet. Leider.

- eine EGV musst du nicht unbedingt unterschreiben und solltest das bitte auf keinen Fall tun, bevor du sie nach deinen wünschen umformuliert hast - lies bitte hier im Unterforum Eingliederungsvereinbarung und diskutiere ggf. dort, wie du das Unterschreiben ggf. ganz entfallen lassen kannst.

- Auch Ältere müssen, falls sie einen entsprechenden Vermittler haben, sich noch "wie blöd" bewerben. Eine Ein-Euro-Job soll genau deshalb keine Vollzeitbeschäftigung sein, damit du noch Zeit fürs Bewerben hast. Über wieviele Stunden pro Woche geht denn deine MAE?

- Fürs Bewerben kannst du zum Beispiel die verschiedenen Online-Jobbörsen verwenden. Auch diejenige der Bundesagentur für Arbeit.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
festangelegten, konto, vereinbarung, zinsen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Vereinbarung hat Priorität? duracellhase Ein Euro Job / Mini Job 6 02.06.2009 15:32
Prof.Frithjof Bergmann-Grundlagen Neue Arbeit-Neue Wirtschaft-Neue Kultur Rounddancer Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 11 08.05.2009 16:21
vereinbarung zur beschäftigung,1€ vertrag rechtlich? Heizefeiz Ein Euro Job / Mini Job 6 29.04.2009 19:09
Eingliederungs Vereinbarung trotz Teilzeitjob nilay2008 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 16.03.2009 18:11
Vereinbarung oder Arbeitsvertrag? vagabund Ein Euro Job / Mini Job 1 12.09.2005 14:58


Es ist jetzt 09:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland