QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 60er Regelung?

Ü 50

Spezielles Forum für über 50jährige


60er Regelung?

Ü 50

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2009, 14:42   #1
Rwasser
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Rwasser
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 352
Rwasser Rwasser
Standard 60er Regelung?

Hallo zusammen,

bei einem Treffen von ehemaligen Kolleginnen und Kollegen sagte jemand, dass man (Politik? Agentur?) über eine "60er-Regelung" nachdenke, angeblich etwas ähnliches wie die seinerzeitige 58er-Regelung.

Gibt es dafür bei Euch Erkenntnisse?

fragt

Der Rüdiger
Rwasser ist offline  
Alt 31.08.2009, 15:02   #2
Rwasser
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Rwasser
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 352
Rwasser Rwasser
Standard AW: 60er Regelung?

das wäre aber gar nicht gut!
Rwasser ist offline  
Alt 31.08.2009, 15:34   #3
lupe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von lupe
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Hammaburg
Beiträge: 1.399
lupe lupe
Standard AW: 60er Regelung?

Hi Rüdiger,

keine Ahnung, solch Vorhaben wäre mir neu.
Übrigens, Dein heutiger Thread steht in Google drin...
Unter aufrufbar.

@ gar nicht gut....
ich frage mich, warum Du Posts um des Postes willen abgibst, aber keine Ahnung hast, oder Willens bist, etwas zumindest halbwegs vernünftiges mit auf den Weg zu bringen. Wir beide können uns da gerne streiten, nur gegen entfesselten Schwachmatenkram habe ich etwas...
lupe ist offline  
Alt 03.09.2009, 22:56   #4
Braunes Hartz
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Braunes Hartz
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 331
Braunes Hartz
Standard AW: 60er Regelung?

Zitat von Rwasser Beitrag anzeigen
das wäre aber gar nicht gut!
Begründung ?

.
__

"Arbeit macht frei !"... nein, sie versklavt. Bitte lesen: Manifest gegen die Arbeit - eine fundierte Analyse des Arbeitsirrsinns und eine Watsche für die braunen und braunroten Arbeitsanbeter. Arbeit ist kein Selbstzweck ! Sind wir Irre, die eine "Beschäftigung" brauchen, weil wir sonst "durchdrehen" ?

Hey, Internet, I'm back !
Braunes Hartz ist offline  
Alt 04.09.2009, 00:24   #5
Braunes Hartz
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Braunes Hartz
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 331
Braunes Hartz
Standard AW: 60er Regelung?

Solange die braunrote Müntefering-Clique am Ruder ist, ist die Arbeitspflicht heilig. Die schicken ja 64-Jährige noch zum Bewerbungstraining und zum Spargelstechen. Ich warte darauf, daß sie den Bestatteten Handys mit in den Sarg geben, damit diese "für Arbeitsangebote erreichbar sind".
__

"Arbeit macht frei !"... nein, sie versklavt. Bitte lesen: Manifest gegen die Arbeit - eine fundierte Analyse des Arbeitsirrsinns und eine Watsche für die braunen und braunroten Arbeitsanbeter. Arbeit ist kein Selbstzweck ! Sind wir Irre, die eine "Beschäftigung" brauchen, weil wir sonst "durchdrehen" ?

Hey, Internet, I'm back !
Braunes Hartz ist offline  
Alt 04.09.2009, 08:56   #6
Rwasser
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Rwasser
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 352
Rwasser Rwasser
Standard AW: 60er Regelung?

Zitat von Braunes Hartz Beitrag anzeigen
Begründung ?

.
Es war nichts weiter als ein Wortspiel, bezogen auf den Beitrag von garnichtgut, den ich ebenfalls als Wortspiel verstanden habe.

Der Rüdiger
Rwasser ist offline  
Alt 04.09.2009, 11:47   #7
lupe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von lupe
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Hammaburg
Beiträge: 1.399
lupe lupe
Standard AW: 60er Regelung?

Welche "Blindmacher" habt ihr denn so getrunken?
lupe ist offline  
Alt 04.09.2009, 15:07   #8
Merkur
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Merkur
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.896
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 60er Regelung?

Die Menschen klammern sich an jeden Strohalm aber für die Alten hat man die Sterbe- Initiative geschaffen 50 plus wo wir Alte noch mal richtig
auf Vordermann gebracht werden bevor es in die Kiste geht. Soll doch unsere Rente gespart werden. Schließlich müssen wir Alten ja lernen uns zu bewerben und zu arbeiten möglichst ohne Geld .
So ist die Realität .
Merkur ist offline  
Alt 04.09.2009, 15:21   #9
lupe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von lupe
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Hammaburg
Beiträge: 1.399
lupe lupe
Standard AW: 60er Regelung?

Gut gebrühlt Merkur,
eben, damit was in meine Rente reinkommt...

Bin auch schon fast 49 ;-)
lupe ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
60er, regelung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OA mit 58er Regelung bogenede Ü 50 9 01.05.2008 20:47
58-Regelung und Hinzuverdienst na Ü 50 30 04.07.2007 17:10
58er Regelung Lupiuna Ü 50 7 28.02.2007 18:07
58er Regelung adler Ü 50 3 27.07.2006 12:59
Neu Regelung ab 01.07.06 Schneeflocke ALG II 3 27.02.2006 21:56


Es ist jetzt 00:43 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland