Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wie ist das mit den Bewerbungskosten?

Ü 50 Spezielles Forum für über 50jährige


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2017, 11:03   #1
Leopold Bloom
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 67
Leopold Bloom
Standard Wie ist das mit den Bewerbungskosten?

Das Jobcenter schickt mir einen Wisch zu "Reisekosten zu einem Vorstellungsgespräch".
Wie stellen die sich das überhaupt vor?

Um mich überhaupt bewerben zu können brauche ich Strom, Papier, PC, Drucker, Internet-Provider, Fahrzeug, KFZ-Versicherung, Benzin, Tüv-Abnahme.

Alles Kosten, die ich vorab erbringen muß und die Im Hartz-IV-Satz nicht vorgesehen sind.

Hab ich zwar alles, das wird aber finanziert durch ein Gewerbe und zählt zum Schonvermögen.
Nun kenne ich keine Verpflichtung, dass ich ein Gewerbe ausüben muss, um mich für eine sozialversicherungspflichtige Stelle bewerben zu können und mein Schonvermögen muss ich dazu schon mal gar nicht einsetzen.

(Komme mir bitte keiner mit der Strompauschale in der HLU, die ist längst aufgebraucht für Haushaltsstrom, da bleibt kein Wattt Strom mehr übrig für eine Bewerbung.)
Und die paar Kröten, welche das JC vorsieht für Bewerbungskosten ist ein Witz, realisitisch betrachtet bin ich da locker bei einer 4-stelligen Summe.

Wie stelle ich meinen Antrag nun am besten?


Gruß Leopold Bloom
Leopold Bloom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 11:07   #2
Pfefferminz38
 
Benutzerbild von Pfefferminz38
 
Registriert seit: 08.06.2017
Beiträge: 169
Pfefferminz38 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie ist das mit den Bewerbungskosten?

Du kannst einen Antrag stellen auf "Leistungen aus dem Vermittlungsbudget".

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf LVB.pdf (90,7 KB, 30x aufgerufen)
__

"Altwerden ist nichts für Feiglinge."
Pfefferminz38 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 11:23   #3
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 4.073
TazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/in
Standard AW: Wie ist das mit den Bewerbungskosten?

Erstattung von Bewerbungskosten ist in der Regel in der EGV oder im VA geregelt und sollte bei pauschal 5€ pro Papierbewerbung liegen sowie 1€ für Onlinebewerbungen.
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 11:53   #4
Leopold Bloom
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 67
Leopold Bloom
Standard AW: Wie ist das mit den Bewerbungskosten?

Zitat von TazD Beitrag anzeigen
Erstattung von Bewerbungskosten ist in der Regel in der EGV oder im VA geregelt und sollte bei pauschal 5€ pro Papierbewerbung liegen sowie 1€ für Onlinebewerbungen.
Das kann ich natürlich auch - wenn ich partout keinen Job haben wollte.
Beispiele gibt es zur Genüge.

Ich habe aber schon 1.000e von € in Bewerbungen investiert - allerdings nicht, wenn ich einen Job, sondern als ich einen Auftrag als Unternehmer haben wollte, darunter durchaus auch gehobene 3-stellige Beträge in einen neuen Anzug.

Die Tendenz bei Arbeitnehmern geht aber eindeutig in dieselbe Richtung.
Im Prinzip gibt es keinen Unterschied zwischen der Bewerbung eines Unternehmers um einen Auftrag und der Bewerbung eines Arbeitnehmers um einen Job.

Die Beträge, mit denen das JC hantiert, sind echt ein Witz und nur ein Zeichen dafür, dass es ihnen gar nicht ernst ist mit der Jobvermittlung.
Leopold Bloom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 12:39   #5
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 4.073
TazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/in
Standard AW: Wie ist das mit den Bewerbungskosten?

Wenn das alles ohnehin nur "Witzbeträge" für dich sind, dann lass es doch mit der Beantragung für "die paar Kröten".

Was willst du jetzt eigentlich?

Hilfe bei der Antragstellung oder einfach mal auskotzen?
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 13:47   #6
Leopold Bloom
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 67
Leopold Bloom
Standard AW: Wie ist das mit den Bewerbungskosten?

Zitat von TazD Beitrag anzeigen
Wenn das alles ohnehin nur "Witzbeträge" für dich sind, dann lass es doch mit der Beantragung für "die paar Kröten".
Das sind nicht nur Witzbeträge für mich, sondern für jeden, der am Geschäftsleben teilnimmt.

Im Ernst, das mache ich auch. Ich habe mal eine Einladung zu einem Coaching für Handelsvertreter erhalten, wo mir aber bereits im Vorfeld bedeutet wurde, dass selbstverstänlich Business-Outfit erwartet würde.

Da habe ich dann gar keinen Antrag gestellt, sondern mich auf eigenes Risiko entsprechend ausstaffiert.
Das Ergebnis war ein Auftrag mit einem 4-stelligen Betrag.

Zu meinem - unbeabsichtigten und nicht planbarem - Glück wurde der Auftrag gegen Ende des BWZ durchgeführt, die Zahlungen flossen jedoch nach Ende des BWZ. Da habe ich erst mal keinen WBA gestellt, erst, nachdem ein Monat rum war.
Leopold Bloom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV Bewerbungskosten bigdick Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 5 18.03.2011 17:12
Bewerbungskosten Marzia Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 8 23.12.2010 22:07
Bewerbungskosten Asterix38 Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 4 07.11.2010 20:30
Bewerbungskosten Max 1981 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 8 19.02.2009 18:45
bewerbungskosten martman Anträge 4 21.01.2009 15:58


Es ist jetzt 21:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland