Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Frage zu 1-Euro und 165-Euro-Job

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2007, 15:34   #1
totoro->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.07.2006
Beiträge: 33
totoro
Standard Frage zu 1-Euro und 165-Euro-Job

Hallo,
bin ALG2-Empfänger und ab 01.04.07 vom AA zum 1-Euro-Job verdonnert worden,habe aber durch eigene Bemühungen ab Ende dieser Woche 165 Euro-Job gefunden.
Meine Frage:
Darf ich den 165-Euro-Job überhaupt annehmen oder kann mich das AA dazu zwingen den 1-Euro-Job zu machen und den 165-Euro-Job abzusagen?
Wäre froh wenn mir jemand diese Frage möglichst schnell beantworten könnte,

mfg totoro
totoro ist offline  
Alt 27.03.2007, 13:03   #2
derweissman
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo!!

Meine Frau hatte letztes Jahr das selbe Problem. Sie hatte einen Job auf 165€ basis und sollte dann einen 1€ Job machen.

Als Sie bei der ARGE war und fragte ob Sie den 1€ Job machen muss weil Sie ja ein Job auf 165€ basis hat bekam Sie zur Antwort "Das müssen Sie doch Wissen ob Sie sich eine Sperre leisten können!"

Da Sie unter 25 ist wäre die Sperre für 3 Monate um 100%.
 
Alt 27.03.2007, 15:06   #3
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Off. Job geht immer vor !

ich gehe davon aus das der 165,-€ Job ein Minijob ist ?

D.h.dieser Job geht "vor 1,-€ Job".

Benutze dies als Argument,und informiere die www.minijobzentrale.de
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 27.03.2007, 16:55   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.306
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

es gibt keinen 165 EUR-Job. 100 EUR sind Freibetrag und vom Rest müssen 80% angerechnet werden. Also hier 80% von 65. Verbleiben also noch 13 EUR.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
frage, 1euro, 165eurojob

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu 1 Euro Job Martina25 Ein Euro Job / Mini Job 167 01.11.2008 19:52
Frage zur Auszahlung des Geldes bei Ein-Euro-Job jens67 Allgemeine Fragen 17 16.09.2008 16:13
Von 100 Euro Bruttolohn bleiben Arbeitnehmern 64 Euro netto Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 23.07.2008 22:24
frage zum ein euro job lilli001 Ein Euro Job / Mini Job 9 03.07.2008 22:38
Frage. Wenn die Miete 250 Euro und die Nebenkosten 50 Euro ChristianO KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 27 11.08.2006 17:05


Es ist jetzt 19:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland