Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anspruch auf ALG II?

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2009, 16:13   #1
Seitenwind->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 3
Seitenwind
Standard Anspruch auf ALG II?

Hallo zusammen,

ich hoffe das ich hier Hilfe finde, denn langsam verzweifel ich.

Ich bin 20 Jahre alt, habe keine Ausbildung und wohne mit meiner Mutter in einer Wohnung.

Da ich keine Ausbildungsstelle habe, wurde mir mein Kindergeld gestrichen. Sprich ich stehe völlig mittellos da.
Meine Mutter bezieht Rente und kann und will mich nicht unterstützen. Erschwerend kommt hinzu das ich mich immer öfter mit meiner Mutter streite.

Meine Mutter bekommt kein ALG II, Wohngeld oder ähnliches. Nun wollte ich ALG II beantragen. Der Mann vom Amt meinte aber das mir das nicht zustehen würde und meine Mutter einen ALG II Antrag stellen müsste. Meine Mutter wiederrum will aber keinen Antrag stellen, weil sie erstens mit ihrem Geld für sich sorgen kann und zweitens sehr wahrscheinlich eh kein ALG II bekommen würde.

Ist es wirklich so das ICH keinen Anspruch habe?
Und was wäre wenn ich einfach bei meiner Mutter ausziehen würde? Wenn ich zu meinen Geschwistern ziehen würde?
Seitenwind ist offline  
Alt 08.10.2009, 16:36   #2
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 9.689
Kerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/in
Standard AW: Anspruch auf ALG II?

Bist Du ausbildungssuchend gemeldet? Wenn ja, müsstestDu weiter Kindergeld bekommen.

Soweit ich weiss, ist Deine Mutter Dir zum Unterhalt verpflichtet, bis Du eine Deinen Neigungen entsprechende Ausbildung abgeschlossen hast. Das solltest Du ihr vielleicht mal klarmachen.

Wenn Deine Mutter ALG II beantraht, werdet ihr automatisch zu einer Bedarfsgenmeinschaft. Das heisst, ALG II wird es nur dann geben, wenn das Einkommen Deiner Mutter + Kindergeld nicht ausreicht, um Euch beide zu unterhalten.

Mit dem Ausziehen wird es schwierig, solange Du noch unter 25 bist. Jedenfalls die ARGE wird Dir weder den Umzug noch eine eigene Wohnung finanzieren, es sei denn, Du kannst gelegen, dass ein Zusammenleben mit Deiner Mutter für Dich nicht mehr zumutbar ist.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline  
Alt 08.10.2009, 16:45   #3
Seitenwind->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 3
Seitenwind
Standard AW: Anspruch auf ALG II?

Ja ich bin Ausbildungssuchend gemeldet. Bekomme aber kein Kindergeld weil die Kindergeldkasse nicht zahlt. Denen reicht es auch nicht das ich Ausbildungssuchend gemeldet bin.

Mir ist schon klar das meine Mutter mir zum Unterhalt verpdlichtet ist. Das weiß sie selber auch. So gut es ihr eben möglich ist, macht sie dies ja auch.

Dennoch würde ich gerne ausziehen, weil wie gesagt ich mich immer öfter mit meiner Mutter streite.

Zitat:
es sei denn, Du kannst gelegen, dass ein Zusammenleben mit Deiner Mutter für Dich nicht mehr zumutbar ist.
Wie sollte ich sowas denn belegen?


Wenn ich jetzt zu meinen Geschwistern ziehen würde und ich einen Antrag stelle, kann die ArGe dann von mir fordern zurück zu meiner Mutter zu ziehen?
Ich will ja keinen Umzug oder so bezahlt bekommen. Ich brauch halt nur Geld zum Leben.
Seitenwind ist offline  
Alt 08.10.2009, 19:10   #4
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Anspruch auf ALG II?

Neuerdings greifen immer mehr Eltern auf den Trick zurück, auszuziehen in eine Wohnung, in dei der Sprössling nicht mitkommen kann. Aber ich nehme mal an, deine Mutter will nicht umziehen, oder?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 09.10.2009, 00:12   #5
Seitenwind->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 3
Seitenwind
Standard AW: Anspruch auf ALG II?

Richtig!
Meine Mum will nicht aus- oder umziehen.
Seitenwind ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
anspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anspruch auf ALG II? Tanja79 ALG II 8 26.05.2009 18:13
Anspruch auf ALG LisaLuft ALG I 5 06.01.2009 01:16
ALG Anspruch ? Honeybunny2009 ALG I 1 02.12.2008 22:41
Anspruch ALG 2 ? neuling08 U 25 18 09.10.2008 15:04
Anspruch auf KDU nomueller KDU - Miete / Untermiete 3 10.05.2007 18:55


Es ist jetzt 00:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland