Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Info: Folgen eines veränderten Hauptwohnsitzes (für Studenten)

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2009, 00:12   #1
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard Info: Folgen eines veränderten Hauptwohnsitzes (für Studenten)

Auszug aus einem Dresdner Faltblatt zur Zweitwohnungssteuer.

Zitat:
Fragen zu Folgen eines veränderten Hauptwohnsitzes?

Hat der Wechsel der Hauptwohnung Auswirkungen...

¦ ... bei Studenten auf den Anspruch auf Zahlungen nach dem BAföG?

Nein, aber der Wohnsitzwechsel muss dem BAföG-Amt mitgeteilt werden.

¦ ... bei Studenten auf den Kindergeldanspruch der Eltern?

Nein, der Anspruch auf Kindergeld entsteht unabhängig vom Wohnsitz.

¦ ... bei Studenten auf das Baukindergeld, die Eigenheimzulage und Wohnbauförderung der Eltern?

Nein, wenn der Antragsteller im ersten Jahr des Förderzeitraumes bei
den Eltern mit Hauptwohnsitz gemeldet war.

¦ ... bei Studenten auf Versicherungen?

Es gibt Versicherungsverträge, bei denen der Versicherungsschutz
an die Zugehörigkeit zum Haushalt der Eltern anknüpft. Deshalb ist
es ratsam, sich vor dem Wechsel des Hauptwohnsitzes die
Versicherungsunterlagen genau anzuschauen oder eine Auskunft bei
der Versicherungsgesellschaft einzuholen (gilt zum Beispiel für Hausrat-,
Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherungen).

¦ ... auf das eigene Auto?

Ja. Seit dem 01. März 2007 gilt für die Anmeldung privater
Kraftfahrzeuge das Wohnsitzprinzip. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen
Ihre zuständige Kfz-Zulassungsstelle.

¦ ... auf das Wohngeld?

Auswirkungen bestehen nicht, aber es ist zu berücksichtigen, dass
Wohngeld nur an einem Wohnsitz beansprucht werden kann. Das hat
zur Folge, dass entweder der Antragsteller in Dresden oder – z. B.
bei Studenten – seine Eltern am früheren Hauptwohnsitz den ent-
sprechenden Anteil am Wohngeld beanspruchen können.
Solange der Antragsteller in seiner Lebenshaltung überwiegend durch
die Eltern unterstützt wird, zählt er bei der Berechnung des
Wohngeldes zum elterlichen Haushalt. Die Wohngeldstelle ist über
den Wohnsitzwechsel zu informieren.

¦ ... auf das Wahlrecht?

Das Wahlrecht kann nur am Hauptwohnsitz ausgeübt werden. Dies
gilt sowohl für das aktive als auch das passive Wahlrecht. Die
Ummeldung des Hauptwohnsitzes kann zum Beispiel auch zur Folge
haben, dass ein bestehendes Mandat abgegeben werden muss.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Steueramt

aus: "Informationsblatt zur Zweitwohnungssteuer".
Herausgeber: Landeshauptstadt Dresden; Stand: August 2008

Das mehrseitige Infoblatt (und die Zweitwohnungssteuersatzung) hier:
Landeshauptstadt Dresden - Stadt, Verwaltung und Rat - Zweitwohnungssteuer

Meldebehörden anderer Städte auf www meldeaemter de : Einwohnermeldeamt Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Stuttgart, Köln, Bonn, Aachen, Düsseldorf und viele mehr
Erolena ist offline  
Alt 20.09.2009, 18:49   #2
Erolena
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Info: Folgen eines veränderten Hauptwohnsitzes (für Studenten)

Wenn ihr negative Seiten der Ummeldung kennt,
wäre es gut, diese Erfahrungen hier zu egänzen.

Es ist klar, dass die Stadt Dresden hier fast nur die guten Seiten herausgesucht hat.
Grund: Das Interesse der Stadt Dresden und jedes anderen Studienortes ist es, dass der Studierende sich mit Hauptwohnsitz ummeldet.
Das bringt Vorteile bei den Zuweisungen an die Stadt.
Als Druckmittel gibt es die Zweitwohnungssteuer für die Studenten, die ihren Hauptwohnsitz bei den Eltern belassen.
Erolena ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bafoeg, dresden, folgen, hauptwohnsitz, hauptwohnsitzes, info, kindergeld, nebenwohnsitz, student, studenten, umzug, versicherung, veränderten, wohngeld

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kibiz und die Folgen wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 29.10.2008 10:06
Hartz und die Folgen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 15.10.2008 09:30
Terminabsage und die Folgen goofy Allgemeine Fragen 12 27.07.2008 12:43
Folgeantrag und die Folgen.... Linchen0307 Anträge 8 18.06.2006 16:18
Zuverdienstgrenzen und Ihr Folgen....?! Schlimm Ein Euro Job / Mini Job 4 14.11.2005 12:56


Es ist jetzt 21:24 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland