Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erstausstattung nach 3 Monaten?

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2008, 00:04   #1
Susisonnenschein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 94
Susisonnenschein
Standard Erstausstattung nach 3 Monaten?

Hallo,

ich habe wieder mal eine Frage und hoffe, hier wieder Hilfe und Tipps zu finden.

Es geht um meine 17jährige Tochter, die Anfang Dezember nach fast 9 Monaten aus einer Jugendhilfeeinrichtung fristlos rausgeflogen ist und für die ich dann ALG II beantragen und zeitgleich sofort eine Wohnung suchen wollte. Dieser Antrag wurde nicht aufgenommen, weil meine Madame ihren Personalausweis verklüngelt hatte...Nun ja, ich schaltete meinen Anwalt ein und jetzt, fast drei Monate später, läuft der Antrag endlich, nachdem zwischendurch ein Amt aufs andere verwies.

Allerdings hat meine Tochter nun auch seit Anfang Dezember eine Wohnung. Da ihr mit einer leeren Wohnung aber nicht geholfen war, haben wir über ibääh und Zeitungsanzeigen schon mal das Allernötigste (Schrank, Bett, Herd, etc) zusammengesucht. Meine Eltern haben ihr das Geld vorgestreckt. Die Wohnung (311 Euro) und alles wird bisher hauptsächlich mit dem Unterhalt ihres Vaters (297 Euro), vom Kindergeld und von 93 Euro Wohngeld finanziert, was jetzt in dieser Woche auch gerade bewilligt wurde. Essen bekommt sie momentan noch von mir, obwohl es aus mehreren Gründen so nicht auf Dauer weitergehen kann.

Als ich nun letzte Woche mit ihr beim JobCenter war, sagte man uns, sie solle eine Liste aufstellen, was sie alles für ihre Wohnung benötigt.

Können wir diese Sachen, die sie mittlerweile schon hat, ebenfalls noch auflisten und mit dem Preis versehen, der dafür schon vorgelegt wurde? Oder kann es dann bei einer Kontrolle passieren, dass es Ärger gibt?

Das Jugendamt hat übrigens die eigene Wohnung befürwortet. Bis jetzt liegt das von denen noch nicht schriftlich vor, aber ich denke und hoffe, dass es danach auch beim Jobcenter endlich reibungslos klappen wird, obwohl meine Tochter erst in einem halben Jahr 18 wird. Ich lasse mich mal überraschen. Das JobCenter gab mir auf Nachfrage auch einen Vordruck für die Kostenübernahme der Klassenfahrt. Ich dachte bisher, so etwas würden die nicht anerkennen. Das nur zur Info.

Gute Nacht zusammen. Bin wieder mal auf Antworten gespannt und froh, dass man hier immer so gute Infos findet

SusiSonnenschein
Susisonnenschein ist offline  
Alt 12.03.2008, 00:24   #2
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Daumen hoch erstausstattung

Hallo, Susi! Schließt einen rückdatierten Darlehensvertrag mit den Großeltern ab. Wenn Du Glück hast kommt keine Kontrolle sondern nur blöde Fragen. Mein Ex"Untermieter" hat z.Bsp. auf die Frage wo er die ganze Zeit geschlafen hat "Luftmatratze" geantwortet.Schreib möglichst viele Sachen mit auf die nicht benötigt werden damit die Streichgeilheit befriedigt werden kann. Allerdings gibt es Pauschalen, hier in Berlin liegen Sie um 1.100 OY
L G Brigitte
Drueckebergerin ist offline  
Alt 12.03.2008, 01:20   #3
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard

Hier hat sushi schon mal einen guten Anfang einer Liste gemacht.

gurkenaugust hat hier seine Bedenken gegenüber der Rückdatierung geäußert und einen Vorschlag gemacht, wie man es besser machen sollte.

Mario Nette
Mario Nette ist offline  
Alt 12.03.2008, 01:52   #4
sushi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.03.2008
Beiträge: 27
sushi
Standard

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Hier hat sushi schon mal einen guten Anfang einer Liste gemacht.
"Anfang"?? Muss/Gehört da etwa noch mehr rein?
sushi ist offline  
Alt 12.03.2008, 03:04   #5
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard

Zitat von sushi Beitrag anzeigen
"Anfang"?? Muss/Gehört da etwa noch mehr rein?
Keine Ahnung :) - mein Hausstand ist ein wenig größer, weil alles vorher schon vorhanden war. Aber ick wollt dir nur loben, wa ;)

Gerade bei mir wieder gefunden: Guckt mal in die angehängte Datei.

Mario Nette

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf einmalige_leistungen_berlin_2006.pdf (203,2 KB, 11959x aufgerufen)
Mario Nette ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
erstausstattung, monaten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Existenzgründer & ALG II --> Probleme nach 6 Monaten! IDLJ Existenzgründung und Selbstständigkeit 7 18.08.2008 23:25
Volle Übernahme der Miete nach 6 Monaten möglich? hummelbummel ALG II 2 28.11.2007 23:27
Nach 6 Monaten platt gemacht Lisa2 Existenzgründung und Selbstständigkeit 7 03.07.2007 22:34
Urlaub nach 2,5 monaten Arbeitslosigkeit ? killerloop666 ALG I 12 22.03.2007 14:22
Antragabgabe nach 3 Monaten? R.K. Anträge 13 13.06.2006 15:15


Es ist jetzt 05:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland