QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kann das Jobcenter uns so hängen Lassen? (Schwanger... angebl. Fehlende Unterlagen... Umzug...)

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2018, 14:41   #1
Pati
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Pati
 
Registriert seit: 14.08.2018
Beiträge: 1
Pati
Standard Kann das Jobcenter uns so hängen Lassen? (Schwanger... angebl. Fehlende Unterlagen... Umzug...)

Hallo liebe Leser,
Ich bin neu hier und schildere Mal meine Situation...
Ich bin unter 25 und schwanger, das Kind kommt in wenigen Wochen und ich habe vorher noch Zuhause gewohnt, habe jetzt allerdings ab kommendem Monat eine Wohnung mit meinem Freund, der ebenfalls unter 25 ist und bald seine Ausbildung anfängt. ich bin selber noch Schülerin.
Das Jobcenter hat bisher keinen Cent arbeitslosengeld an mich gezahlt, denn es fehlten ihnen immer mehr und neue Unterlagen die ich nachreichen musste. Da ich Zuhause gewohnt habe war das ja auch nicht so schlimm da mein Vater mich versorgt hat. Nun ist es so, das ich Anträge auf Erstausstattung und Umzugsbeihilfe gestellt habe und auch auf die anfallende Kaution und mir wurde gesagt ich kriege keinen Cent bis ich Schülerbafög beantragt habe. Alles erledigt und abgegeben, wie gewünscht und jetzt fällt dem Jobcenter noch ein, das sie noch Unterlagen von meinem Freund benötigen. Daher haben wir für den Einzug erstmal nur die Halbe Miete übernommen bekommen, die halbe Kaution, halbe Erstausstattung usw .. wo sollen wir denn die andere Hälfte herbekommen?? Heute kam das Geld drauf, es reicht auf keinen Fall um dort den ersten Monat zu leben. Wir können höchstens endlich ein Kinderzimmer kaufen, einige Möbel und die Miete zahlen.
Ich bin ein bisschen verzweifelt und fühle mich von Jobcenter allein gelassen, weil ich den ersten Antrag schon Mitte April gestellt hatte und seit dem nur gesagt bekomme, es würden Unterlagen fehlen

Was können wir tun ?

Geändert von Admin2 (29.08.2018 um 15:08 Uhr)
Pati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2018, 16:09   #2
RoxyMusic
Elo-User/in
 
Benutzerbild von RoxyMusic
 
Registriert seit: 18.10.2016
Beiträge: 639
RoxyMusic RoxyMusic RoxyMusic RoxyMusic
Standard

Hi Pati,

für welchen Zeitraum wurden jetzt Leistungen bewilligt - kannst du den Bewilligungsbescheid hier anonymisiert einstellen?

Wurde der Mehrbedarf für werdende Mütter berücksichtigt? Hast du Erstausstattung auch bei Schwangerschaft und Geburt erhalten (Kleidung für dich und das Baby sowie Bett/Kinderwagen etc.). Falls nicht, unbedingt sofort - nachweisbar - Antrag stellen (formlos).
RoxyMusic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 07:29   #3
Birgit63
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Birgit63
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 458
Birgit63 Birgit63 Birgit63 Birgit63
Standard AW: Kann das Jobcenter uns so hängen Lassen? (Schwanger... angebl. Fehlende Unterlagen... Umzug...)

Dass ihr erstmal nur die Hälfte bekommen habt, liegt daran, dass erst noch geprüft werden muss, ob dein Lebensgefährte auch Hartz IV-Leistungen bekommt. Er kann und muss zu seinem Ausbildungsgehalt noch BAB beantragen. BAB sind vorrangige Leistungen. Sollte er eine schulische Ausbildung absolvieren muss er Bafög beantragen.
Birgit63 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
hängen, jobcenter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann ich morgen früh zum Jobcenter gehen und mir einen kleinen Vorschuss (40€ würden reichen) geben lassen? Tim aus Köln ALG II 3 16.08.2017 18:31
Wie die Kletten hängen sie an einem Domino Zeitarbeit und -Firmen 11 18.04.2013 23:48
Lässt der SOVD mich nun auch hängen?? Schnuffelbaby Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 14 02.01.2012 19:19
Widerspruchsschrieb-> kann ich den so lassen? Wanted ALG II 2 03.11.2008 20:56
„Postbank lässt die Ärmsten hängen“ Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 12.10.2008 20:38


Es ist jetzt 07:01 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland