Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erstausstattung möglich?

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2014, 15:07   #1
Deniz92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.08.2014
Beiträge: 8
Deniz92
Standard Erstausstattung möglich?

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch. Ich hätte mal eine Frage bezüglich der Erstausstattung. Ich mache eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik und würde gerne mit meiner Freundin in eine Wohnung ziehen. Sie ist bereits gelernte Erzieherin.

Werde sobald alles in "trockenen Tüchern" ist, auch BAB Beantragen da mir diese ja zu steht. Jetzt ist die frage ob ich Geld für eine Erstausstattung bekommen würde oder wie ich sowas zu beantragen habe und es ist nochmal zu sagen das meine Freundin mit mir in die Wohnung ziehen wird.

Hoffe Ihr könnt mir helfen was ich wie machen muss.

Danke und noch einen schönen Sonntag.
Deniz92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 16:04   #2
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Von was lebt deine Freundin aktuell?

Wo lebst und von was du jetzt
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 16:04   #3
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Von was lebt deine Freundin aktuell?

Wo lebst und von was du jetzt
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 16:58   #4
Deniz92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2014
Beiträge: 8
Deniz92
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Verständnisfragen:
-wie alt seid ihr ?
-wo wohnst du jetzt? Und wo wohnt sie?
-bezieht ihr beide Leistungen vom JC?
Also ich bin damals zu den Eltern meiner Freundin gezogen. Sie geht Arbeiten und ich mache die Ausbildung. Allerdings müssen wir wegen dem Fahrtweg ausziehen und weil es auch an der Zeit ist. Ich bin mit der Zustimmung damals von meiner Mutter weg gezogen weil ich unter 25 bin, da meine Mutter und ich uns nicht so gut verstanden haben, dass ein Wohnen (laut dem Arbeitsamt & dem Jugendamt unzumutbar waren). Ich bin 22 und sie ist 23. Und nein wir beziehen keine Leistung vom JC.

LG
Deniz92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 17:09   #5
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Denke mal das es nichts vom JC gibt
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 17:24   #6
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Würde ich einen solchen Antrag stellen müssen, dann verzichtete ich auf Hinweise zu ParaGrafen und so eindeutige Bezeichnungen wie Erstaustattung, Ersatzbeschaffung usw.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 17:31   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.692
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Erstausstattung möglich?

@Deniz92 du kannst einen Antrag nach § 24 SGB II stellen, du schreibst das ihr beide
keine ALG II - Leistung bekommt.

Zitat:
Leistungen für diese Bedarfe werden gesondert erbracht. Leistungen nach Satz 2 werden auch erbracht, wenn Leistungsberechtigte keine Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts einschließlich der angemessenen Kosten für Unterkunft und Heizung benötigen, den Bedarf nach Satz 1 jedoch aus eigenen Kräften und Mitteln nicht voll decken können. In diesem Fall kann das Einkommen berücksichtigt werden, das Leistungsberechtigte innerhalb eines Zeitraumes von bis zu sechs Monaten nach Ablauf des Monats erwerben, in dem über die Leistung entschieden wird.
Bitte reiche deinen Antrag belegbar beim Jobcenter ein.

Das kannst du formlos machen, also kein Formular.

Zitat:
es ist nochmal zu sagen das meine Freundin mit mir in die Wohnung ziehen wird.
Hier stellt sich die Frage wie hoch ist das Einkommen?

Und was willst du als Erstausstattung beantragen?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 18:41   #8
Deniz92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2014
Beiträge: 8
Deniz92
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Danke für die Info.
Es bleibt übrig: beide U25, beide derzeit keine Leistungen vom JC, beide haben Einkommen oberhalb Hartz4.
Zuerst bist du zu ihr und ihren Eltern gezogen---hast du da von dir zu Hause nichts eigenes mitnehmen können? Jetzt wollt ihr zusammen bei ihren Eltern ausziehen. Was kann sie/ihr da mitnehmen? Was geben ihre Eltern der Tochter mit, da sie nun ins eigene Leben starten will?

Wenn ihr einen Antrag auf Erstausstattung stellt, wird garantiert gefragt werden, wieso ihr dafür Geld vom Amt braucht. Und wieso ihr nichts von zu Hause mitnehmen konntet. Ihr müßt das gut begründen.
Und was wollt ihr denn haben? Was stellt ihr euch als Erstausstattung vor?
Danke Caso für die Info also es ist folgendes. Die Wohnung hat eine Einbauküche d.h eine Küche bräuchten wir nicht. Was wir aber bräuchten wäre eine Couch einen Tisch mit Stühlen zum Essen, Putzsachen und "Waschmaschine" -(bekommt man aber Gebraucht oder als B-ware "Miele"). Was wir mit nehmen sind Bett, Kleiderschrank und Schreibtisch. Teller und sowas bekommt man auch relativ billig bei Ikea.

*Ich werde auch BaB beantragen wenn mir diese zu steht was ich glaube"

Wir haben ein gemeinsames einkommen von ca.2160 Euro Netto. Wenn man allerdings die Miete (wenn wir eine zusage für die Wohnung haben) und laufende Kosten für Versicherungen, Benzin und für mich das Ticket von 100€ im Monat abzieht bleiben knapp 400€ übrig. Somit haben wir nicht im moment die Möglichkeit mal eben ein Kredit aufzunehmen was ich auch nicht unbedingt für Sinnvoll halte.
Deniz92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 19:00   #9
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Mit 2160 Euro Einkommen für 2 Personen seit ihr weit weg von dem Bereich wo es nur 1 Cent vom JC gibt

Wenn ihr euch privat hohe laufende Kosten zumutet dann ist das euer Problem, mit den Zahlen seit ihr komplett außen vor.

MIete, Nebenkosten, Wohnungsgröße muss auch im Rahmen des SGB II sein wenn ihr vom Amt was wollt.

Ihr solltest bei diesem Einkommen und finanziellen Problemen entweder Kontakt mit einem unabhängigen Finanz oder vielleicht sogar Schuldnerberater aufnehmen
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 19:53   #10
Deniz92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2014
Beiträge: 8
Deniz92
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Zitat von Strolchenmann Beitrag anzeigen
Mit 2160 Euro Einkommen für 2 Personen seit ihr weit weg von dem Bereich wo es nur 1 Cent vom JC gibt

Wenn ihr euch privat hohe laufende Kosten zumutet dann ist das euer Problem, mit den Zahlen seit ihr komplett außen vor.

MIete, Nebenkosten, Wohnungsgröße muss auch im Rahmen des SGB II sein wenn ihr vom Amt was wollt.

Ihr solltest bei diesem Einkommen und finanziellen Problemen entweder Kontakt mit einem unabhängigen Finanz oder vielleicht sogar Schuldnerberater aufnehmen
Also natürlich sind in den Ausgaben, essen, Telefon, Strom und Gas mit drin (400 Euro zur Freien Verwendung Theoretisch) ! Habe mich etwas falsch ausgedrückt gehabt. Was ist denn man kann doch eine Zahlung vom JC erhalten die man zurück zahlen muss ich weiß nicht wie man das nennt. Man bekommt paar Euros und muss diese dann ohne Zinsen usw an die Zentrale der Agentur für Arbeit in Nürnberg zurück zahlen.
Deniz92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 19:57   #11
Deniz92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2014
Beiträge: 8
Deniz92
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Ihr gebt also etwa 1760,- monatlich für Wohnen, Sprit und Versicherungen aus? Und es bleiben 400,- für sonstiges?
Mit dem BAB könnten die Spritkosten gezahlt werden. Bleiben ca. 500,-
Darf ich fragen, was die Wohnung kostet?
Die Wohnung kostet kalt 400 dazu kommen noch NK von 120 Euro und GAS + Strom. Gas-Etagenheizung & Wasserheizer in einem Gerät. Kein Durchlauferhitzer.
Deniz92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 22:15   #12
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Zitat von Deniz92 Beitrag anzeigen
Was ist denn man kann doch eine Zahlung vom JC erhalten die man zurück zahlen muss ich weiß nicht wie man das nennt. Man bekommt paar Euros und muss diese dann ohne Zinsen usw an die Zentrale der Agentur für Arbeit in Nürnberg zurück zahlen.
Das gilt für Bedürftige, für Leute wie euch gibt es andere Institutionen, auch Bank genannt, oder man fragt die Eltern ob man einen Zuschuss bekommt wenn ihr nicht mit Geld umgehen könnt
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 00:40   #13
Deniz92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2014
Beiträge: 8
Deniz92
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Antragstellung ist nicht verboten.
Erstausstattung nach § 24(3) SGB II wird im Bewilligungsfall als Zuschuß/Beihilfe gezahlt. Alg2-Zahlung ist dafür keine unbedingte Voraussetzung.
Ein Darlehen (welches man dann ratenweise zinslos zurückzahlt), werdet ihr nicht bekommen, weil ihr keine LB seid.
Aber:
Wenn ihr mtl. etwa 400,- zur freien Verwendung habt oder auch etwas weniger---verstehe ich nicht, warum ihr nicht wie Hunderttausende junger Leute, die ihre erste gemeinsame Wohnung beziehen wollen, mal stückweise anfangt, was anzuschaffen---echt: Das kann ich nicht verstehen.
Im ersten Monat kann man für 300-400 doch wohl ne WM kaufen. muß es denn ne B-Miele sein?
Im 2. Monat kann man Tisch und Stühle kaufen und im 3. Monat die beliebte Couch.
So hättet ihr mit etwas Sparsamkeit in wenigen Monaten das, was ihr jetzt vom JC/Staat wollt.
Kurz: Jammern auf hohem jugendlichen Niveau...
Das stimmt schon also man sagte mir mal ich solle doch meine Freundin schwängern dann würde ich alles bekommen, dass sagte mir ein Mitarbeiter vom Jobcenter ;) Natürlich will ich nicht auf dieses Niveau sinken, dennoch wollte ich einfach mal fragen ob man vielleicht etwas Geld bekommt auch wenn es nur 200-300 Euro sind. Und kurz das hat nichts mit Jammern zu tun ich habe leider keine Eltern mehr die mir mal eben aus dem Arm geschüttelt Tausende Euros geben können.
Das mit dem Geld vom Staat ist so eine Sache, denn alles was ich mit dem Geld mache fließt wieder in den Staat zurück.
Deniz92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 07:14   #14
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Mit diesen Einkommen bekommt ihr bei der Bank immer einen Kleinkredit.
Harte Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 07:52   #15
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Ich habe Bekannte die haben mit 3 Personen knapp 2000 Euro zur Verfügung, unterhalten davon 2 Autos und zahlen ihr Haus ab, stecken jährlich Kohle ins Haus, fahren in Urlaub, haben 3 Handyverträge, bilden Rücklagen für Anschaffungen..........und ihr habt weder Haus noch Kinder und seit am jammern mit mehr Kohle zur Verfügung

Ich wiederhole es: Wenn ihr es nicht schafft mit soviel Geld über die Runden zu kommen dann habt ihr ein großes Problem, entweder könnt ihr nicht haushalten und landet früher oder später in der Schuldenfalle, oder aber man hat euch viele unnütze Verträge aufgeschwatzt die euch auch in der Schuldenfalle landen lässt --> Schuldnerberatung

Wenn deine Freundin schwanger wird, dann wirst du lernen müssen mit viel weniger Kohle auszukommen, dann seit ihr 3 Personen und habt unterm Strich weniger zur Verfügung als jetzt wo ihr eigentlich in Saus und Braus leben müsstet bei dem Einkommen.

Geh zur Bank oder zum Schuldnerberater....
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 15:31   #16
Birgit63
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 449
Birgit63 Birgit63 Birgit63 Birgit63
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Meine Tochter hat während ihrer Ausbildung jeden Monat Geld auf die Seite gelegt. Davon konnte sie sich dann nach der Ausbildung die Möbel für ihre erste eigene Wohnung kaufen. Ihr habt verdammt viel Geld zur Verfügung. Da gibt es nichts zusätzliches vom Staat. Wie schon geschrieben, könnt ihr es bei der Bank versuchen. Wobei ich sagen muss, dass ich mir auch erst so nach und nach alles anschaffen würde, wie es mein finanzielles Polster zulässt. Ansonsten hättet ihr ja schon gleich Schulden.
Birgit63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2014, 00:35   #17
Deniz92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2014
Beiträge: 8
Deniz92
Standard AW: Erstausstattung möglich?

So ich war heute beim Arbeitsamt und habe einfach nachgefragt und man sagte mir da unser Einkommen zusammen gerechnet wird besteht daher kein Anspruch auf Geld für die Erstausstattung.

Jetzt werde ich allerdings BAB beantragen aber das würde ich doch bekommen oder nicht bin ja in Ausbildung. Da ja mein Teil der Miete bezahlt werden muss und diese Wohnung spielt keine Rolle wie hoch diese sind, da ich selber einen Freibetrag meines Einkommens habe. Es wird meine ich dann nur die Spanne zwischen Freibetrag und Eigenem Einkommen gezahlt richtig?!
Deniz92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2014, 07:15   #18
Birgit63
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 449
Birgit63 Birgit63 Birgit63 Birgit63
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Dass du BAB bekommst, war doch eigentlich klar. Aber bei BAB bekommst du keine Erstausstattung. Das war aber deine Frage. Wieviel BAB du bekommst, hängt von deinem Gehalt ab. Wenn die 92 hinter deinem Namen dein Geburtsjahr ist, dann bekommst du ja auch noch Kindergeld.
Birgit63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2014, 07:37   #19
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Beim BAB ist aber auch zu beanten das hier das Einkommen der Eltern bei der Berechnung und Bewilligung mit hinzu gezogen wird, diese müssen also auch die Hosen runter lassen, und wenn diese zu viel verdienen dann gibt es nix
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 09:46   #20
Birgit63
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 449
Birgit63 Birgit63 Birgit63 Birgit63
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Ich glaube Eltern hat der TE nicht mehr.
Birgit63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 09:49   #21
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Eine Mutter ist auf jeden Fall noch da.....
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 14:18   #22
Birgit63
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 449
Birgit63 Birgit63 Birgit63 Birgit63
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Achso, na dann wird sowieso erst geprüft, ob die Mama Unterhalt leisten kann.
Birgit63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 21:53   #23
Deniz92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2014
Beiträge: 8
Deniz92
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Zitat von Birgit63 Beitrag anzeigen
Achso, na dann wird sowieso erst geprüft, ob die Mama Unterhalt leisten kann.
Also mein Papa ist 2010 verstorben somit fällt er schonmal weg. Meine Mutter bekommt "noch" Hartz 4 heißt meine Mutter kann kein Unterhalt zahlen. Ich muss ja beim BaB antrag diese BG Nummer von Ihr eingeben. Werde das wenn ich am Sonntag den Mietvertrag unterschreibe, darauf die Woche beantragen.
Deniz92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2014, 21:23   #24
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.938
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Erstausstattung möglich?

Die Fahrtkosten gibt es extra bei der BAB, sie erhöhen den Bedarf. Ob wirklich BAB gezahlt wird, hängt vom Einkommen ab.

Die Azubivergütung der nächsten 18 Monaten wird angerechnet, also das Durchschnittseinkommen aus 1 1/2 Jahren. Wenn du im 2. Lehrjahr viel mehr verdienen wirst, wirkt sich das in bestimmten Grad schon im ersten Lehrjahr mindernd auf die BAB aus.

Hier kannst du ausrechnen, ob bzw. wieviel Berufsausbildungsbeihilfe dir vermutlich zusteht.
BAB-Rechner

Falls du eine Zweitausbildung machst kann es passieren, dass BAB deshalb abgelehnt wird. Dann steht im Bescheid, "kein Anspruch dem Grunde nach". Dann steht dir Wohngeld zu. Wohngeld gibt es auch rückwirkend ab BAB-Antragstellung, allerdings dafür muss man eine Frist einhalten. Also nach so einer BAB-Ablehung (wegen Zweitausbildung) zügig den Wohngeldantrag stellen. Das nur für den Hinterkopf.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erstausstattung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstausstattung möglich? snm1988 ALG II 11 21.01.2014 11:39
Übernahme KdU und Erstausstattung in diesem Fall möglich ? McChicken KDU - Umzüge... 3 06.02.2013 17:13
Antrag auf Erstausstattung möglich bzw Möbel? Lethohedis Anträge 25 01.07.2012 16:11
Erstausstattung - abgelehnt, da Geldleistung nicht möglich ! äLäks U 25 6 06.04.2012 21:41
Erstausstattung? Möglich? Fleur2 ALG II 4 19.11.2009 21:02


Es ist jetzt 01:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland