Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Tipp zur Lehrstellensuche im Handwerk

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2014, 20:36   #1
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.938
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard Tipp zur Lehrstellensuche im Handwerk

Eine Suchmöglichkeit nach einer Ausbildungsstelle in einem Handwerksbetrieb:

Karte der Handwerkskammern in Deutschland

www.zdh.de*-*Handwerksorganisationen*-*Handwerkskammern*-*Deutschlandkarte

Das passende Fähnchen 2x anklicken,
dann wird die Adresse der Handwerkskammer
+ ein Link zu deren Lehrstellenangeboten angezeigt.

Derzeit im Angebot Lehrstellen für 2014 und 2015.
Verblüffend, dass es noch noch etliche Lehrstellen für dieses Jahr gibt. Darunter auch technische Berufe.

Da es 53 Handwerkskammern gibt, sollte man sich mehrere anschauen.

Ich hoffe, es nützt jemandem. Viel Glück.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2014, 21:01   #2
Maik75
 
Registriert seit: 17.11.2013
Beiträge: 300
Maik75
Standard AW: Tipp zur Lehrstellensuche im Handwerk

Zitat von Erolena Beitrag anzeigen
Verblüffend, dass es noch noch etliche Lehrstellen für dieses Jahr gibt. Darunter auch technische Berufe.

Viele Handwerksberufe haben massive Schwierigkeiten passende Bewerber zu finden. Die, die wirklich etwas draufhaben wollen oftmals lieber im Büro bzw. am Computer arbeiten und von den anderen können viele nicht mal Dreisatz oder Prozentrechnung. Ein Bekannter von mir hat eine kleine Bäckerei und erzählt immer, wie schwierig es heute ist einen passenden Stift zu finden.
Maik75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2014, 21:05   #3
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tipp zur Lehrstellensuche im Handwerk

Die passende Lösung für die Bürobesetzung :

https://www.ihk-lehrstellenboerse.de/

@ Maik75
Stifte gibts im Schreibwarenladen oder bei OBI...
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2014, 21:51   #4
Erolena
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.938
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Tipp zur Lehrstellensuche im Handwerk

Zitat von Maik75 Beitrag anzeigen
Viele Handwerksberufe haben massive Schwierigkeiten passende Bewerber zu finden. Die, die wirklich etwas draufhaben wollen oftmals lieber im Büro bzw. am Computer arbeiten und von den anderen können viele nicht mal Dreisatz oder Prozentrechnung. Ein Bekannter von mir hat eine kleine Bäckerei und erzählt immer, wie schwierig es heute ist einen passenden Stift zu finden.
Dort werden z.B. auch KfZ-Mechatroniker und Elektroniker gesucht.
Wieso sollen die weniger drauf haben als jemand im Büro oder am Computer?

Und ein klassischer Handwerker, der soll sein Handwerk verstehen, dann hat er den richtigen Beruf gewählt und die Kunden sind zufrieden.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2014, 22:45   #5
Dark Vampire
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1.932
Dark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire Enagagiert
Standard AW: Tipp zur Lehrstellensuche im Handwerk

Hab selber mit ausbilden dürfen im Handwerk und was da teilweise ankam war unterirdisch.
Einfachste Rechenarten, keine Chance bei 3 Zahlen kippen die um.
Machste ne Sägeliste zusammen, wird die Hälfte falsch zugeschnitten.....
Pläne lesen? Fehlanzeige.Mit viel Geduld meinerseits hat man bei einigen noch was retten können......
Dark Vampire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2014, 22:54   #6
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tipp zur Lehrstellensuche im Handwerk

Als ich inne Lehre kam, musste ich nix können.
Zum Lernen waren der Betrieb und die Berufsschule da.
Inner Berufsschule haben wir mit den Grundrechenarten angefangen.
Pläne zeichnen und lesen hab ich auch da gelernt.
Was sollte ich damit vorher auch anfangen - mit dem Wissen um Pläne auf Papier?

Ich konnte Mengenlehre, Englisch und Latein = lebensuntauglich!
Für den Rest - meinen Beruf - war die Ausbildung da.
Ich darf anmerken, ich habe die Abschlussprüfung 1/2 Jahr vorgezogen.
Im Schnitt ist bei uns inner Firma immer 1 Auszubildender / Ausbildungsjahr durchgefallen.
Geht doch...
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 06:26   #7
Maik75
 
Registriert seit: 17.11.2013
Beiträge: 300
Maik75
Standard AW: Tipp zur Lehrstellensuche im Handwerk

Zitat von Erolena Beitrag anzeigen
Wieso sollen die weniger drauf haben als jemand im Büro oder am Computer?
Das habe ich ja auch nie behauptet.
Maik75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2014, 04:19   #8
Erolena
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.938
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Tipp zur Lehrstellensuche im Handwerk

Top 10
Welche (Ausbildungs)Berufe wählen Azubis mit Fachhochschulreife und Abitur besonders häufig?
Azubi & Azubine - Ausbildungsplätze mit Abitur


Top 10 der Ausbildungsberufe für Schüler mit mittlerem Schulabschluss (Mittlere Reife, Realschule)
Azubi & Azubine - Ausbildungsplätze mit Mittlerem Schulabschluss


Top 10 der Ausbildungsberufe für Hauptschüler
Azubi & Azubine - Ausbildungsplätze mit Hauptschulabschluss

----

Meine persöniche Aktivierungsmaßnahme auf den letzen Pfiff:

Hier gibt es noch Ausbildungsplätze für 2014 von Aubi-plus
Ausbildung 2014 - Ausbildungsplätze 2014

Lehrstellen in Industrie und Handel noch für 2014
Noch mal hoch geholt, vielleicht hatten manche diesen Link übersehen.
https://www.ihk-lehrstellenboerse.de/

Lehrstellen im Handwerksbetrieben sowieso, siehe Deutschlandkarte in Beitrag 1.

Ich könnte nur seufzen, so viele leere Ausbildungsplätze.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ausbildungsplatz, ausbildungssuche, berufswahl, handwerk, lehrstellensuche, tipp

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
die story: Goldenes Handwerk – Reiche Kammern Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 17.06.2014 08:17
Bonn/Region Jobbörse online: Kooperation von Volksbank und Handwerk wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 11.08.2011 11:34
Handwerk fordert Abschaffung der Ein-Euro-Jobs Eagle Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 16.11.2010 12:09
Handwerk fordert Ende für Ein-Euro-Jobs wolliohne Ein Euro Job / Mini Job 2 20.05.2008 17:41
Handwerk fordert Abschaffung von 1€ Jobs edy Ein Euro Job / Mini Job 4 13.09.2005 10:34


Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland