Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wohnungs Neugründung mit wechsel des Bundeslandes

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2007, 13:13   #1
zero_enna->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 5
zero_enna
Standard Wohnungs Neugründung mit wechsel des Bundeslandes

Hi erstmal. Ich bin 20 Jahre alt und schliese bald mein einjähriges Fachabi. ab. Da ich bisher keine zusage zu einer geförderten Ausbildung habe werde ich wohl oder übel für mein Studium sparen müssen. Somit bin ich wohl kaum mehr an meinem Ort gebunden und würde gerne nach Weil am Rein, Lörrach oder Haltlingen zihen. Also in der nähe von Basel da meine Freundin mit der ich schon lange eine Bezihung habe wohnt. Ein Umzihen in die Schweiz kommt aber vorerst nicht in Frage. Momentan wohne ich jedoch in Sachsen Anhalt in dem mütterlichen Haus und da stellen sich natürlich Fragen. Am Ende dieses Jahres werde ich mit dem ABI wieder in die Bedarfsgemeinschaft fallen und hierzu wollte ich mich erkundigen inwiefern es mit der Staatlichen Hilfe bei der Wohnungs neugründung steht. Stehen mir hierfür zuschüsse zu und würde ich im neuen Bundesland überhaupt ohne Widerstand hinzihen können. (Mein traum der kautionslosen Wohnung XD) Würde ich überhaupt ALG2 bekommen da ich mal was leuten hören hatte. Denn ich gehe mal davon aus das ich mir nicht so schnell einen Job suchen könnte das ich einen fliesenden übergang haben werde. So, ich hoffe ich ahbe alle Informationen geleistet, wenn nicht schreibt was fehlt ^^ Vieleicht wenn es einen Weg gibt könnt ihr mir vieleicht noch Tipps geben? Vielen Dank zero_enna
__

Edward Everett Hale
Zitat:
I am only one... but i am one... i cannot do everything but still i can do something... And because i cannot do everything... i will not refuse to do the something i can do.
(Ich bin nur einer... aber ich bin einer... i kann nicht alles tun... aber ich kann immernoch etwas tun... und weil ich nicht alles tun kann... werde ich das etwas nicht zurueckweisen das ich tun kann. )
zero_enna ist offline  
Alt 01.06.2007, 13:19   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

da Du unter 25 bist müsstest Du schon sehr triftige Gründe haben, damit Dir Kosten für eine Wohnung genehmigt werden würden
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 01.06.2007, 14:25   #3
zero_enna->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 5
zero_enna
Standard

Ich weis nicht was ich als triftige Gründe auswerten sollte. | Aber für mich ist es entscheident das ich momentan hier nur absagen von den regionalen Firmen bekomme. Die Solarfirmen bei Thalheim (nur ein paar kilometer entfernt) nehmen einen Technischen Assistenten nicht und allgemein bekomme ich nur die Aussage das meine Ausbildung ehr im Westen abnehmer finden würde. (Technische Assistenz für Informatik) | Desweiteren muss ich sagen das meine Eltern auf dem Land leben und eine hallwegs große Stadt mindestens 50 Kilometer weit weg ist. Eine weile lang habe ich in Halle gearbeitet aber dank der entfernung konnte ich nicht pünktlich kommen. Die Ländliche gegend ist eindeutig ein Nachteil für mich. | Aber im Grunde läuft alles darauf hinaus das ich in meinem momentanen Standort einen wirklichen Nachteil sehe wenn ich eine Arbeit finden möchte. | Bei Basel hätte ich viele große Orte in der nähe und die Verkehrsanbindung wäre optimal. Zudem habe ich mich ein wenig nach Stellen dort umgesehen und endlich war die gesuchte Maleranzahl mal nicht x mal höher wie die gesuchte Hilfskräfte anzahl. | Und zu guter letzt natürlich mein persönliches begehren dahin zu zihen. Ich weis nicht inwiefern man dies nutzen kann ^^
__

Edward Everett Hale
Zitat:
I am only one... but i am one... i cannot do everything but still i can do something... And because i cannot do everything... i will not refuse to do the something i can do.
(Ich bin nur einer... aber ich bin einer... i kann nicht alles tun... aber ich kann immernoch etwas tun... und weil ich nicht alles tun kann... werde ich das etwas nicht zurueckweisen das ich tun kann. )
zero_enna ist offline  
Alt 01.06.2007, 14:28   #4
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Wenn Du nicht ein konkretes Arbeits- oder Ausbildungsangebot vorweisen kannst, dürften das leider keine ausreichenden Argumente sein
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 01.06.2007, 15:20   #5
zero_enna->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 5
zero_enna
Standard

Schöne bescherung. Und generell. Würde ich wenn ich einfach umzihe dort bis ich einen Job bekomme Arbeitslosengeld bekommen? Weil ich kann nicht einfach sitzenbleiben und auf gut Wetter warten. Ich denke man kann verstehen das ich nach zig Ablehnungen einfach hummeln im Hintern habe endlich was zu bewegen.
__

Edward Everett Hale
Zitat:
I am only one... but i am one... i cannot do everything but still i can do something... And because i cannot do everything... i will not refuse to do the something i can do.
(Ich bin nur einer... aber ich bin einer... i kann nicht alles tun... aber ich kann immernoch etwas tun... und weil ich nicht alles tun kann... werde ich das etwas nicht zurueckweisen das ich tun kann. )
zero_enna ist offline  
Alt 01.06.2007, 15:37   #6
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von zero_enna Beitrag anzeigen
Schöne bescherung. Und generell. Würde ich wenn ich einfach umzihe dort bis ich einen Job bekomme Arbeitslosengeld bekommen? Weil ich kann nicht einfach sitzenbleiben und auf gut Wetter warten. Ich denke man kann verstehen das ich nach zig Ablehnungen einfach hummeln im Hintern habe endlich was zu bewegen.
Nein, du würdest keinerlei Unterstützung vom Amt bekommen, man würde dich wahrscheinlich an deine Eltern verweisen, denn bis du eine abgeschlossene Berufsausbildung hast sind die dir unterhaltsverpflichtet.

Du solltest dich erst mal im U 25 Bereich hier im Forum einlesen...

Der Auszug müßte vom Amt aber akzeptiert werden, wenn du irgendeine Zusage eines Arbeitgebers vorweisen könntest, du da einen Ausbildungsplatz hättest oder eine Schule besuchen wolltest.

Wie ist das denn: könnten dich deine Eltern nicht finanziell unterstützen?
Bist du zur Zeit beimArbeitsamt ausbildungssuchend gemeldet?

Was mir duch den Kopf geht: jemand, der die Rechtslage nicht kennt und bereits vor einiger Zeit ausgezogen ist - kann man den wieder nach Hause verweisen? Da kenne ich noch kein Urteil...
aber das wär ein großés Risiko...und sicherlich ein streßiger Weg, dr in Schulden führen kann - und wär nur ne Lösung, wenn du ne Weile zu deiner Freundin ziehen könntest.
 
Alt 01.06.2007, 15:54   #7
zero_enna->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 5
zero_enna
Standard

Na großartig.


Kann man nicht eine sondergenemigung bekommen weil wenn ich den Stapel der Absagen begutachte graust es mir.
Hätte ich einen Job hier gefunden sähe es sicher besser aus, aber so wird mich doch auch keiner aus den alten Ländern einstellen bzw. ist hierzulande das Angebot an Fachinformatikern zu hoch wodurch Assistenten nicht so der Hit sind.
__

Edward Everett Hale
Zitat:
I am only one... but i am one... i cannot do everything but still i can do something... And because i cannot do everything... i will not refuse to do the something i can do.
(Ich bin nur einer... aber ich bin einer... i kann nicht alles tun... aber ich kann immernoch etwas tun... und weil ich nicht alles tun kann... werde ich das etwas nicht zurueckweisen das ich tun kann. )
zero_enna ist offline  
Alt 01.06.2007, 16:06   #8
Stefan0815->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2006
Beiträge: 29
Stefan0815
Standard

@Ludwigsburg
Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Könnte ja dann jeder behaupten er hätte es nicht gewusst.

@zero_enna
Du musst dich deutschlandweit bewerben bzw. halt in der Nähe von Basel. Sobald du dann eine Zusage für ein festes Arbeitsverhältnis hast, wird dir die ArGe den Umzug auch genehmigen, sofern du dann noch Unterstützung nötig hast.

Stefan0815
Stefan0815 ist offline  
Alt 01.06.2007, 17:40   #9
zero_enna->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 5
zero_enna
Standard

Hm, ich kenn mich da nicht so aus aber käme da auch so ein 1€ Job mit ins Bild? Weil wenn es mich meinem Ziel näher bringt sehe ich auch kein Problem auch ne weile lang eine Miese Arbeit zu machen.

Es sollte halt nur nicht zur dauereinrichtung werden und ich will noch ein paar Euro über haben um es fürs Studium zu sparen, insofern ist so ein Job wohl eh so oder so im fällig ^^'''
__

Edward Everett Hale
Zitat:
I am only one... but i am one... i cannot do everything but still i can do something... And because i cannot do everything... i will not refuse to do the something i can do.
(Ich bin nur einer... aber ich bin einer... i kann nicht alles tun... aber ich kann immernoch etwas tun... und weil ich nicht alles tun kann... werde ich das etwas nicht zurueckweisen das ich tun kann. )
zero_enna ist offline  
Alt 01.06.2007, 17:52   #10
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

ein 1-Euro-Job bringt Dich nicht aus dem Bezug von ALG II und gilt auch nicht als Erwerbseinkommen
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bundeslandes, neugruendung, neugründung, wechsel, wohnungs

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohnungs-Erstausstattung wildcat31w ALG II 2 09.04.2008 13:34
wohnungs frage claudia2007 U 25 2 11.01.2008 08:33
Antrag auf Wohnungs-Erstausstattung trotz Job? peppy ALG II 1 03.06.2007 11:55
Antrag auf Wohnungs-Erstausstattung trotz Job? peppy Anträge 0 02.06.2007 20:56
Wechsel von II zu I schielu ALG II 5 26.09.2005 12:19


Es ist jetzt 09:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland