Zweitschuldner

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Pinneberger

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juli 2012
Beiträge
39
Bewertungen
7
Hallo zusammen.

Hätte mal eine kurze Frage:

Meine Freundin und ihr Ex streiten sich vor Gericht. Er ist Kläger, sie Beklagte.
Jetzt hat sie eine Kostenrechnung in Höhe von 320 Euro bekommen, in der steht das sie als Zweitschuldner für diesen Betrag haftet.
Das heisst für mich, das ihr Ex nix hat und der Staat versucht es von ihr zu holen. Meine Freundin verdient 600 Euro und hat nach Abzug ihres Mietanteils noch 350 Euro monatlich zum Leben.
Wie kann man diese Kostenrechnung abwehren?

Vielen Dank im voraus.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten