zwei Widersprüche gegen einen Bescheid

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

xr62

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
3 Februar 2010
Beiträge
6
Bewertungen
3
hallo.
in meinem weiterbewilligungsbescheid wurde der freibetrag für einkommen nicht berücksichtigt und die kosten der unterkunft nicht voll übernommem.
kann ich nun 2 widersprüche mit entsprechenden begründungen einlegen?
oder muss ich beide begründungen in einem widerspruch verfassen?
 

vidar

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 Januar 2014
Beiträge
2.773
Bewertungen
4.395
wurde der freibetrag für einkommen nicht berücksichtigt und die kosten der unterkunft nicht voll übernommem.
Über das Problem "Freibetrag" hast du ja bereits einen weiteren Thread gestartet.

Zu den KDU:

Entsprechen die KDU, denen der örtlichen Richtlinie?
Falls nicht, hast du eine Kostensenkungsaufforderung erhalten?
Falls ja, ist die dir gewährte zeitliche Frist bereits abgelaufen?
 

xr62

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
3 Februar 2010
Beiträge
6
Bewertungen
3
hallo,
meine KDU wurden seit 2013 voll übernommen.
im april diesn jahres kam die auforderung zur kostensenkung da die grundmiete um 20,59% überschritten wird.
im neuen bescheid wurde die grundmiete in höhe von 487 € übernommen, tatsächliche grundmiete ist 560,75 €. damit wird die anzuerkennende miete um 15,14% überschritten.
bei vorliegen induvidueller gründe kann die miete bis zu 20% überschritten werden.
ich lebe seit über 20 jahren in dieser wohnung,habe alle meine sozialen kontakte,hausarzt etc. im umfeld, habe arthrose und bin körperlich eingeschränkt. diese gründe wurden nicht berücksichtigt.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten