Zwei Sanktionen wegen versäumter Meldetermine erhalten, obwohl dem Jobcenter meine Krankmeldungen vorliegen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Maya1989

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 September 2018
Beiträge
26
Bewertungen
1
Hallo ihr lieben,
Ich habe gestern ein Schreiben vom JC bekommen, dass ich 2 Meldetermine ohne wichtigen Grund nicht wahrgenommen habe und jetzt gleich zwei 10% Sanktionen bekomme.
Ich bin seit längerem AU geschrieben und reiche diese auch jeden Monat ein.
Jetzt habe ich wieder einen Termin bekommen und weiß nicht, ob ich dort trotz AU Krankschreibung (psychisch) mal ein klärendes Gespräch mit der Sachbearbeiterin führen sollte. Habe aber Angst davor, dass sie mir die Worte im Mund umdreht und mir eine EGV andrehen will.
Eigentlich fühle ich mich nicht in der Lage dort angstfrei zu erscheinen, was auch etwas mit meiner Krankheit zu tun hat.
Aber möchte nicht, dass es eine dritte Sanktion wegen nicht Erscheinen gibt.
Krankenschein ist meiner Meinung ein wichtiger Grund. Die SB kann ja nicht sagen, das schaffen Sie schon. Ist ja kein Arzt. Eine Untersuchung zum äD hat sie auch immer noch nicht eingeleitet.

Was sollte ich nun tun? Anwalt nehmen? SG aufschiebende Wirkung beantragen?
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
26.160
Bewertungen
28.599
AW: Sanktionen trotz AU (Meldetermine)

Maya, gab es jeweils eine Anhörung vor den Sanktionsbescheid? Was hast du geantwortet? Würde in denEinladungen eine WUB gefordert?
[>Posted via Mobile Device<]
 

Maya1989

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 September 2018
Beiträge
26
Bewertungen
1
AW: Sanktionen trotz AU (Meldetermine)

Maya, gab es jeweils eine Anhörung vor den Sanktionsbescheid? Was hast du geantwortet? Würde in denEinladungen eine WUB gefordert?
[>Posted via Mobile Device<]

Es war erst die Anhörung, noch keine Sperre. Sorry für das Missverständnis.
Ich gehe aber davon aus, das mein Widerspruch abgelehnt wird.
Es wurde eine WUB gefordert, die mein Arzt aber nicht kennt und deshalb nur ein übliches Attest geschrieben hat, dass ich AU geschrieben bin. Die AU habe ich zusätzlich auch noch bekommen.
Ich habe gestern im Widerspruch geschrieben, dass ich alle Krankschreibungen und das Attest eingereicht habe.
Ich habe zur WUB nichts im SGBII gefunden. Meiner SB ist bekannt, dass ich schon lange in psychiatrischer Behandlung bin. Mehr weiß sie aber nicht.
Ich kann kaum noch schlafen und mache mir nur noch Sorgen, wie ich die Sperre abwenden kann. Warum wird man so drangsaliert, obwohl bekannt ist, dass ich Probleme habe? Und der äD wurde auch noch nicht von der unfähigen SB eingeschaltet. Ist das nicht deren Pflicht?
 

Glossy79

Elo-User*in
Mitglied seit
21 September 2018
Beiträge
57
Bewertungen
4
AW: Sanktionen trotz AU (Meldetermine)

Hallo



soweit ich weiss liegt das individuell an dem Kunden und der SB ob sie den ÄD einschaltet und ob der dich zum Termin einlädt oder nicht bleibt erst mal fraglich. Und man nach Aktenlage entscheidet. Dann hat man nämlich wieder die Idiotenkarte im JC gezogen.
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
26.160
Bewertungen
28.599
AW: Sanktionen trotz AU (Meldetermine)

Wenn dem SB gesundheitliche Einschränkungen bekannt werden, muss er den aerztlichen Dienst einschalten. Ob der persönlich begutachtet oder nach Aktenlage, entscheidet der aerztliche Dienst alleine.
[>Posted via Mobile Device<]
 

Maya1989

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 September 2018
Beiträge
26
Bewertungen
1
AW: Sanktionen trotz AU (Meldetermine)

Wenn dem SB gesundheitliche Einschränkungen bekannt werden, muss er den aerztlichen Dienst einschalten. Ob der persönlich begutachtet oder nach Aktenlage, entscheidet der aerztliche Dienst alleine.
[>Posted via Mobile Device<]

Danke.Dann werde ich ihr das sagen.

@Glossy79: Bitte mach für dein Anliegen doch einen eigenen Thread auf, da wir hier sonst durcheinander kommen.
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
8.039
Bewertungen
10.834
Moinsen Maya1989 und willkommen hier ...!

Ich war mal so frei und hab' den Titel Deines Fadens etwas abgerundet. Ein ganzer Satz oder eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit sollte sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11
[FONT=Arial,Wide Latin]11. Themen/Threads erstellen
[/FONT]
[FONT=Arial,Wide Latin]Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder [/FONT]Sanktionen trotz AU (Meldetermine)[FONT=Arial,Wide Latin], sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt![/FONT]
Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 110! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Erhellendes zum Thema findet man auch hier ... ->klick

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


:icon_wink:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten