Zuviel Geld erstattet bekommen

n2ame22

Priv. Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
31 August 2013
Beiträge
554
Bewertungen
238
Habe für eine Fahrt zum Vorstellungsgespräch zuviel Geld erstattet bekommen. Muss ich das melden?
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
22.855
Bewertungen
14.959
Bist du sicher und um wieviel ist es denn zuviel?

Hast du km - Geld bekommen oder für Bahn?
 

n2ame22

Priv. Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
31 August 2013
Beiträge
554
Bewertungen
238
Ja ich bin mir sicher. Bahnticket war deutlich günstiger.
 

n2ame22

Priv. Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
31 August 2013
Beiträge
554
Bewertungen
238
Ja, ich habe aber keine nachweise, dass ich es mit eingereicht habe.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
22.855
Bewertungen
14.959
Noch kurz eine Frage, du mußt doch dafür einen Bescheid bekommen haben, was
steht denn da genau drin?

Das die Kosten für das eingereicht Bahnticket in voller Höhe übernommen werden?
 

n2ame22

Priv. Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
31 August 2013
Beiträge
554
Bewertungen
238
Ich denke ich habe angekreuzt, dass ich auf einen Bescheid verzichte, wenn komplett erstattet wird (falls es das Feld auf dem Formular gab)
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
22.855
Bewertungen
14.959
Gut, bleibt die Frage die ich schon eingangs gestellt habe, wie hoch zuviel nach deiner
Meinung?

Nicht das du dich irrst, weil es wird immer der Betrag genommen laut Beleg/Bahnticket.

War das Ticket gleichzeitig auch für die Rückfahrt?
 

n2ame22

Priv. Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
31 August 2013
Beiträge
554
Bewertungen
238
Habe 2 Tickets eingereicht - 1x Hin und 1x zurück. Bekommen habe ich mehr als das doppelte.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
22.855
Bewertungen
14.959
Bekommen habe ich mehr als das doppelte.
Hmm dann schreibe deinen SB, das du hier zuviel erhalten hast und reiche das persönlich gegen Empfangsbestättigung ein.

Dann erhälst du ggf. die Aufforderung das Geld zu überweisen, mit Kontonummer
BLZ und Verwendungszweck.(das ist wichtig sonst kann das keiner zuordnen)

Bitte unbedingt warten bis du dazu schriftlich aufgefordert wirst.
 

Fraggle

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
3 Dezember 2012
Beiträge
947
Bewertungen
250
Gibt es da nicht auch so eine Pauschale die man bekommt wenn man lange unterwegs ist?

Mehr als das doppelte ist trotzdem zu viel.
 
Oben Unten