zuviel check gebühr?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

sato

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Mai 2009
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo leute
habe heute von arge ein check bekommen.also in höhe 986€ und habe das bei postagentur eingelöst und bekam 962 paar cents
ich habe im laden nicht sogut aufgepasst und grade fiel mir ein dass das zuviel ist.wurde ich abgezockt

der postbank sagt auch es kann nicht über 20€ gebühren sein,vielleicht 3€
 
R

Rounddancer

Gast
Also ich hab im Postbank-Preisverzeichnis gesucht,- das ja selbst schwer zu finden ist,- und eine Scheck-Inkassogebühr von 15 EUR gefunden.

Im Preisverzeichnis der Post hingegen fand ich gar keine Scheck-Barauszahlung als Leistung.

Ich würde an Deiner Stelle die Postagentur fragen, wie die auf diese hohe Gebühr kommt, bzw. wenn da keine vernünftige Erklärung kommt (Postagenturhalter sind ja auch nur ausgebeutete Sklaven der Post) ich würde beim Postkunden-Servicetelefon nachfragen,- steht im Telefonbuch, das ist auch die Reklamationsstelle,- und anfangs jedenfalls taten die auch wirklich was, um gemeldeten Mißständen abzuhelfen.

Ansonsten würde ich alles tun, um (wieder) zu einem Girokonto zu kommen,- es muß ja nicht bei der Postbank sein ...
 

sato

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Mai 2009
Beiträge
3
Bewertungen
0
naja mal sehen was der inhaber morgen sagt.ich glaube die andere hat das aufgeschrieben was ausgezahlt hat.
ich habe schon bei post,postbank angerufen.ich musste 3 0180er hotline anrufen um weiter zu kommen.die leiteten mich immer an eine andere nr weiter und die letzte meinte ja öhm muss meine kollegen fragen und sagt ja 24€ ist übertrieben und wusste nicht mal wie hoch die gebühren ist.
aus ein adrese forum hab ich die liste Auszahlung - www.arbeitsagentur.de
 

sato

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Mai 2009
Beiträge
3
Bewertungen
0
und ein Girokonto bekomme ich nicht.vor 5j. hab ich bei der postbank gekündigt weil die gläubiger ihre hand hatten und Postbank sagte 123 spass ist vorbei.hab selbst gekündigt..
ich weiss nicht ob ich bei sparkasse ein konto bekomme,vor jahren wollten sie nicht weil ich schufa hatte.und die beraterin bei arge macht mir manchmal so druck dasss ich ein konto eröffnen soll,ich sage der ich bekomme nicht aber die kapiert das nicht und labbert was von sanktion oder so.weiss nicht was das sein soll
acuh wenn ich eine konto bekommen würde dann kommt sofort der gläubiger und hat sein hand und ich habe keine lust zu verhungern.ich weiss wie es bei sperre läuft.man muss zu gericht gehen und blaa bla..
also bei 2. mal oder 3. wird man autom.. von der bank gekündigt.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten