• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Zuschuss zur Krankenversicherung von der DRV, jetzt Erhöhung aber Hilfe zum Lebensun.

mathias74

VIP Nutzer/in
Thematiker*in
Mitglied seit
27 Nov 2009
Beiträge
1.818
Bewertungen
193
Hallo,

so langsam kenn ich mich nicht mehr aus.
Ich bekomme von meiner Rentenversicherung einen Krankenversicherungs Zuschuss und das obwohl ich Hilfe zum Lebensunterhalt ( Übernahme der KK Beiträge ) bekomme die RV und das Sozialamt haben es verpennt das anzupassen.

Würde die RV den Zuschuss einsparen müsste das Sozialamt ja diesen Betrag übernehmen um wieder auf Hartz4 zu kommen.

Wie schon mal gesagt hat das Sozialamt drei Bescheide der RV durch gewunken sprich denen ist das nicht Aufgefallen. Ich kann doch nicht die Arbeit der Behörden übernehmen. Wenn jetzt die RV meint der Zuschuss stand mir nicht zu und das Sozialamt juckt das nicht was dann ? Denn das Sozialamt hätte ja den Betrag des Zuschusses übernehmen müssen.

Jetzt gibt es ja die Erhöhung der Rente + dem Zuschuss den man ja Melden muss - was wenn die den Bescheid wieder durchwinken. Ich will da jetzt keinen Ärger mit der RV nur weil das Sozialamt pennt.

Der RV Berater sagte mir vor einiger Zeit das dass mit der Hilfe verrechnet wird aber im Bescheid des Sozialamt les ich das nicht raus. Wie oder was verrechnen die oder etwa gar nicht ?
 

mathias74

VIP Nutzer/in
Thematiker*in
Mitglied seit
27 Nov 2009
Beiträge
1.818
Bewertungen
193
AW: Zuschuss zur Krankenversicherung von der DRV, jetzt Erhöhung aber Hilfe zum Leben

Niemand eine Anwort ?
 

alvis123

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
23 Aug 2009
Beiträge
2.009
Bewertungen
398
AW: Zuschuss zur Krankenversicherung von der DRV, jetzt Erhöhung aber Hilfe zum Leben

Hi...

..welche Antwort willst Du?

Wir kennen die Bescheide nicht. Richte Dich nach § 15 SGBI.

MfG
 

Anna B.

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Jul 2011
Beiträge
7.807
Bewertungen
5.419
AW: Zuschuss zur Krankenversicherung von der DRV, jetzt Erhöhung aber Hilfe zum Leben

zur KV muß von allen Einkünften, die man erzielt, ein Beitrag gezahlt werden...

da ich die Bescheide nicht kenne, kann ich nur vermuten:

du bekommst einen Zuschuß für den KV-Beitrag aus deiner Rente...

zusätzlich bekommst du vom Sozialamt Geld und die melden dich nur KV an, zu diesem Betrag

alsO.

Sozialamt zahlt Beiträge von Betrag X (pauschal allerdings)

und DRV gibt Beitrags-Zuschuß für Rente X

so dass du aus beiden Beträgen Beiträge zahlen mußt..

vorsichtshalber kannst du dich aber mal bei deiner KK erkundigen, ob das so richtig ist..die wissen das besser als jeder Mitarbeiter beim Sozaiamt oder DRV, da die KK für den Beitragseinzug zuständig ist..
 

mathias74

VIP Nutzer/in
Thematiker*in
Mitglied seit
27 Nov 2009
Beiträge
1.818
Bewertungen
193
AW: Zuschuss zur Krankenversicherung von der DRV, jetzt Erhöhung aber Hilfe zum Leben

Sozialamt zahlt Beiträge von Betrag X (pauschal allerdings)

und DRV gibt Beitrags-Zuschuß für Rente X

so dass du aus beiden Beträgen Beiträge zahlen mußt..
Aus meiner Rente zahl ich überhaupt keine KK Beiträge, das Sozialamt zahlt es komplett alleine.

Hab jetzt einen Bescheid vom Sozialamt bekommen das die Rentenerhöhung angepasst wurde - sprich sie zahlen ca 7,- weniger. Der Zuschuss spielt für sie auch keine Rolle.

Rente, Zuschuss, Hilfe zum Lebensunterhalt = soviel wie Hartz4, keine Ahnung wie die das rechnen. Ich dachte halt der Zuschuss veringert die Hilfe zum Lebensunterhalt aber das Sozialamt interessiert es nicht, der Rentenversicherung interessiert es nicht der Krankenkasse auch nicht.

Mit anderen Worten ich mach mich mal wieder Umsonst Sorgen :icon_sleep:
 
Oben Unten