Zur Pfändung von Lebensversicherungen.... (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Dieses Thema ist derzeit geschlossen.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Admin2

Administrator
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.473
Bewertungen
8.610
Bärbel Sterlinski meinte:
Die Kapitallebensversicherungen sind, genau wie Spareinlagen, Vermögenswerte für die es keinen Pfändungsschutz gibt. Die Auszahlung unterliegt voll der Pfändung. Unterscheiden muss man dabei die Auszahlung im Erlebensfall oder einer Auszahlung auf Rentenbasis in monatlichen Beträgen.

Sobald die Forderung eines Gläubigers durch Vollstreckungsbescheid oder Urteil tituliert ist, kann der Gläubiger beim Amtsgericht einen Pfändungs-und Überweisungsbeschluss beantragen und so beim vertragsführenden Versicherungsunternehmen des Schuldners den aktuellen Wert der Versicherungssumme pfänden....

Weiteres....
 
Status
Dieses Thema ist derzeit geschlossen.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten