Zeugen für Termine

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExUser 2606

Gast
https://www.elo-forum.org/search/7827076.html

Dieser Eintrag hat mich grade auf eine Idee gebracht: Wie wäre es, wenn man es irgendwe inbekommen könnte, das Leute aus diesem Forum, die nah beieinander leben, sich irgendwie organisieren und sich gegenseitig bei Terminen begleiten und als Zeugen für einander zur Verfügung stellen? Mancher hat ja echt niemanden....
 

Heiko1961

Forumnutzer/in
Mitglied seit
14 Februar 2006
Beiträge
1.981
Bewertungen
22
Dieser Eintrag hat mich grade auf eine Idee gebracht: Wie wäre es, wenn man es irgendwe inbekommen könnte, das Leute aus diesem Forum, die nah beieinander leben, sich irgendwie organisieren und sich gegenseitig bei Terminen begleiten und als Zeugen für einander zur Verfügung stellen? Mancher hat ja echt niemanden....

Das stimmt. Dann könnte man sich auch organisieren um gemeinsam Aktionen gegen Hartz zu starten. :kinn:
Aber schau doch mal, wie viele hier ihren Wohnort angeben. :( :kinn:
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.173
Bewertungen
178
Gast meinte:
https://www.elo-forum.org/search/7827076.html

Dieser Eintrag hat mich grade auf eine Idee gebracht: Wie wäre es, wenn man es irgendwe inbekommen könnte, das Leute aus diesem Forum, die nah beieinander leben, sich irgendwie organisieren und sich gegenseitig bei Terminen begleiten und als Zeugen für einander zur Verfügung stellen? Mancher hat ja echt niemanden....

Das kannst Du vielleicht besser örtlich arrangieren, man trifft doch sicher Gleichgesinnte bei den Argen und könnte die mal ansprechen ;)
 
A

Arco

Gast
... keine schlechte Ideeeeee

aber schon mehrfach hier im Forum diskutiert oder angeschnitten, es wäre ja schon gut wenn ALLE in etwa ihren Standort angeben würden :pfeiff: :pfeiff:
 

Linchen0307

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
2.158
Bewertungen
67
Auch mein Mann oder ich selbst begleiten, geben Tipps für den RA usw.

Leider ist das wirklich nur möglich, wenn die Leute im Forum ihren Wohnort bekannt geben.
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.173
Bewertungen
178
Was kaum einer für möglich halten würde, ich tue es auch, und helfe auch beim Ausfüllen diverser Anträge ;)
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten