Zeitarbeitsmesse am 19.März 09 in Oldenburg

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

hartzhasser

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
649
Bewertungen
28
in Oldenburg findet am 19 März 2009 von 7:00-19:00 in der Weser-Ems-Halle eine Zeitarbeitsmesse statt.


Weser-Ems Halle Oldenburg

sorry, wusste nicht in welche Rubrik es gehört?

lg hartzhasser
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.324
Bewertungen
847
AW: Zeitarbeismesse

Und, macht ihr da Aktion?

Mario Nette
 

Dora

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
12 Februar 2007
Beiträge
873
Bewertungen
9
AW: Zeitarbeismesse

Für die Erwerbslosen aus der Region Weser-Emsland könnte das bedeuten, dass sie von ihrer ARGE verbindlich (nach § 59 i. V. m. §309 SGB III) geladen werden zu Zeitarbeitsfirmen, die sich an der Messe beteiligen und Lohnsklaven suchen. Deshalb ein Hinweis:

Wer eine solche verbindliche Ladung bekommt sollte daran denken, dass diese einen Verwaltungsakt darstellt, gegen den Widerspruch innerhalb einer mitgeteilten Frist möglich sein muss und dieses muss ebenfalls als Rechtsbehelfsbelehrung auf der Ladung sein. Meist ist diesen Ladungen nur eine Rechtsfolgenbelehrung zur Meldepflicht begefügt und es fehlt die Belehrung der Möglichkeit zum Widerspruch gegen den Verwaltungsakt. Damit entspricht die Ladung als Verwaltungsakt nicht die Anforderungen, die nach SGB X an einen solchen zu stellen sind. Also kann man dementsprechend damit verfahren.
.
 
E

ExitUser

Gast
AW: Zeitarbeismesse

Das ist die moderne Form des Sklavenmarktes, auf den das verwertbare Humankapital getrieben wird. Schändlich.
Das hat man sich aus den USA abgeguckt.

Hier wird Fleischbeschau betrieben und die Fähigsten dürfen sich
dann selber unterbieten. Ich kann billig.

Auf diese Form der Arbeitsvermittlung werden wir zukünftig öfter stoßen,
wenn es nicht sogar verbindlich sein wird.
 

hartzhasser

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
649
Bewertungen
28
tja und die Weser-Ems_Halle ist eigentlich für normale Messen und veranstaltungen gedacht, das die jetzt auch schon Sklavenmärkte veranstalten ist mir neu. hoffe nur das der Kelch an mir vorbei geht, und ich da nicht hin muss um mich bestbietend versklaven zu lassen. und wenn die arge mich da hinschicken sollte, werde ich da in angemessener Kleidung erscheinen, Jeansrock Feinstrumpfhose und rote Highheels:icon_mrgreen::icon_mrgreen:

solange man noch Humor hat, lebt man noch.

lg hartzhasser
 
E

ExitUser

Gast
tja und die Weser-Ems_Halle ist eigentlich für normale Messen und veranstaltungen gedacht, das die jetzt auch schon Sklavenmärkte veranstalten ist mir neu. hoffe nur das der Kelch an mir vorbei geht, und ich da nicht hin muss um mich bestbietend versklaven zu lassen. und wenn die arge mich da hinschicken sollte, werde ich da in angemessener Kleidung erscheinen, Jeansrock Feinstrumpfhose und rote Highheels:icon_mrgreen::icon_mrgreen:

solange man noch Humor hat, lebt man noch.

lg hartzhasser
Bei uns in HH hat man so einen ZAF-Sklavenmarkt bereits zweimal in einem Einkaufszentrum veranstaltet.
Wir machten da eine nette kleine Aktion. Sind auch eine Menge Fotos von uns dabei.
Labournet
Jobkarawane

LG
 

Dora

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
12 Februar 2007
Beiträge
873
Bewertungen
9
tja und die Weser-Ems_Halle ist eigentlich für normale Messen und veranstaltungen gedacht, das die jetzt auch schon Sklavenmärkte veranstalten ist mir neu. hoffe nur das der Kelch an mir vorbei geht, und ich da nicht hin muss um mich bestbietend versklaven zu lassen. und wenn die arge mich da hinschicken sollte, werde ich da in angemessener Kleidung erscheinen, Jeansrock Feinstrumpfhose und rote Highheels:icon_mrgreen::icon_mrgreen:

solange man noch Humor hat, lebt man noch.

lg hartzhasser
Wie wäre es mit einem Erscheinen in Domina-Look und Peitsche? Von der Peitsche kannst du dann bei der Gelegenheit gleich kräftig Gebrauch machen....:icon_party:

Wie schon geschrieben: Du musst da nicht hin, wenn du nicht willst und ausserdem, sollte der Verwaltungsakt (die "Einladung") doch korekt sein, du nicht erkranken oder so und deshalb hingehen, dann darfst du dir auf alle Fälle Beistand mitbringen.
.
 

hartzhasser

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
649
Bewertungen
28
hallo Dora

eine Peitsche habe ich nicht, aber Dominastiefel:icon_mrgreen::icon_mrgreen::icon_mrgreen:

lg hartzhasser
 

Anhänge

  • UVS080713-006.jpg
    UVS080713-006.jpg
    62,8 KB · Aufrufe: 615
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten