Zeilzeitstelle annehmen und ALG I (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Micki40

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 August 2012
Beiträge
5
Bewertungen
0
Hallo zusammen,

ich habe zu meiner Frage leider nicht im Internet gefunden und wollte einmal hier nachfragen, ob jemand schon einmal so einen Fall gehabt hat.

Hintergrund: Ich bin zur Zeit arbeitslos und suche wieder eine Vollzeitstelle. Ich beziehe ALG I seit fast 3 Monaten.

Frage: Eine kleine Firma sucht eine Teilzeitkraft (20 Stunden). Was passiert wenn ich mich da bewerbe und angenommen werde? Ich würde dann weiter nach einer Vollzeitstelle bzw. einer ergänzenden Teilzeitstelle suchen.

Wird mir dann das ALG I gestrichen?

Es wäre nett wenn möglich Antworten vielleicht auch durch Verordnungen bzw. Gesetze gestützt werden können :icon_smile:

Gruß

Miki40
 

Hartzeola

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 August 2011
Beiträge
10.204
Bewertungen
3.451
Hallo @Micki40 und wilkommen,

Frage: Eine kleine Firma sucht eine Teilzeitkraft (20 Stunden). Was passiert wenn ich mich da bewerbe und angenommen werde? Ich würde dann weiter nach einer Vollzeitstelle bzw. einer ergänzenden Teilzeitstelle suchen.

Wird mir dann das ALG I gestrichen?
Ja. Du darfst maximal 14,99 Std/Woche arbeiten, damit du ALG I erhälst.

Wenn Du unter 15 Std arbeitest, wird der Verdienst über 165€ angerechnet.
 
Oben Unten