• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

ZDFzoom Kollegen dritter Klasse

Texter50

Teammitglied
Thematiker*in
Mitglied seit
1 Mrz 2012
Beiträge
7.582
Bewertungen
7.560
Werkverträge statt Leiharbeit :icon_motz:

30.07.2014 un 23:05 im ZDF Dauer 30 Minuten

Der Mensch als Sache - das ist der Trick. Wer als Firma Lohn sparen will, der heuert für bestimmte Tätigkeiten Subunternehmer per Werkvertrag an.

Wer nen Link auf Youtube finden, bitte einpöppen.

Isset schon da, dann wech damit.
Forum ist zu langsam für ne aufwendige Suche. :biggrin:
 

USERIN

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Bewertungen
393
Das müsste man eigentlich noch ergänzen:


Kollegen dritter Klasse mit Drittjob
 

Charlot

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Mrz 2011
Beiträge
2.937
Bewertungen
2.946
Habe es mir schon programmiert.

Hier eine Senderinfo dazu:

Nach der Einigung über den Mindestlohn wartet das brisante Kapitel der Werkverträge auf die CDU/SPD-Koalition. Unternehmen lagern seit Jahrzehnten legal betriebsfremde Aufgaben aus. Der Kantinenbetrieb etwa zählt nicht zur Kernkompetenz eines Autobauers. Völlig in Ordnung. Doch Missbrauch weitet sich aus. Arbeiter in Schlachthöfen, Putzkräfte in Krankenhäusern oder Regaleinräumer in Supermärkten schuften oft zum Niedriglohn, werden meist noch schlechter bezahlt als Zeitarbeiter. Autor Christian Bock spricht mit Betroffenen, Gewerkschaftern und Arbeitgebern, ein Vermittler packt aus, wie er "seine" Werkverträgler großen Märkten als "allerbilligste Arbeitskräfte" andient.

Hinweis: Nicht das Netz ist langsam, sondern nur das Elo-Forum.
Ob es daran liegt, das ein User hier Google hat verschwinden lassen ?
 

Texter50

Teammitglied
Thematiker*in
Mitglied seit
1 Mrz 2012
Beiträge
7.582
Bewertungen
7.560
Hinweis: Nicht das Netz ist langsam, sondern nur das Elo-Forum.
Ob es daran liegt, das ein User hier Google hat verschwinden lassen ?
Ein User hat SEIN Google verschwinden lassen. Wäre das Forum so schnell wie mein Googel, dann hätte ich weniger als 5 Anläufe und ca 15 Minuten benötigt, hier einen winzigen Trööt hinzupöppen. :biggrin:
 

HajoDF

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
2.566
Bewertungen
1.548
Hi Schmidt:biggrin:
frag doch mal die beiden "irren" Linkdiener PP und sixthsense hier im Forum, ob sie nicht wenigstens vorrübergehnd ihr Linkbombing einstellen können.
Permanente Propaganda blockiert langsam den ganzen Laden:icon_mrgreen:,
wenn einer Durchfall hat, blockiert er das Klo:wink:
 

Gerd35Leipzig

Neu hier...
Mitglied seit
7 Jan 2014
Beiträge
155
Bewertungen
101
Hinweis: Nicht das Netz ist langsam, sondern nur das Elo-Forum.
Ob es daran liegt, das ein User hier Google hat verschwinden lassen ?
Habsch auch schon überlegt, die von google wollen sich rächen weil hier soviele russische Spione unterwegs sind, als Subunternehmer.
Oder weil die Elo-Forum Mailingaktion ein voller Erfolg war...

Die Schweinerei mit den Subunternehmern ist doch schon lange so, z.B. Baubranche, Zusteller, Regalauffüller, Reinigungskräfte, Vertrieb.
Sogar an den Unis wird zunehmend häufiger mit "Werksverträgen" gearbeitet.

Aber, der deutschen Wirtschaft geht es besser als je zuvor, die Arbeitslosenzahlen sind auf historischem Tiefstand und wir sind Weltmeister!

Des Kaisers neue Kleider:
Das Märchen handelt von einem Kaiser, der sich von zwei Betrügern für viel Geld neue Gewänder weben lässt. Diese machen ihm vor, die Kleider seien nicht gewöhnlich, sondern könnten nur von Personen gesehen werden, die ihres Amts würdig und nicht dumm seien. Tatsächlich geben die Betrüger nur vor, zu weben und dem Kaiser die Kleider zu überreichen. Aus Eitelkeit und innerer Unsicherheit erwähnt er nicht, dass er die Kleider selbst auch nicht sehen kann und auch die Menschen, denen er seine neuen Gewänder präsentiert, geben Begeisterung über die scheinbar schönen Stoffe vor. Der Schwindel fliegt erst bei einem Festumzug auf, als ein Kind sagt, der Kaiser habe gar keine Kleider an, diese Aussage sich in der Menge verbreitete und dies zuletzt das ganze Volk rief. Der Kaiser erkannte, dass das Volk recht zu haben schien, entschied sich aber, „auszuhalten“ und er und der Hofstaat setzen die Parade fort.
 
Oben Unten