• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Zahl der Obdachlosen stiegt

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Mario Nette

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.345
Gefällt mir
846
#1
Zahl der Obdachlosen stiegt

STUTTGART. Im Südwesten suchen mehr Wohnungslose als je zuvor Hilfe bei sozialen Einrichtungen. Das geht aus einer neue Studie der Liga der freien Wohlfahrtspflege hervor, die am Freitag in Stuttgart vorgestellt wurde.

11.12.09 - 15:09 Uhr | geändert: 11.12.09 - 20:08 Uhr

Weiterlesen ...

Mario Nette
 

Ela

Elo-User/in
Mitglied seit
26 Sep 2005
Beiträge
552
Gefällt mir
33
#2
ein von den Landtags-Grünen angeregtes Sonderprogramm der Wohnungslosen- und Straffälligenhilfe umzusetzen. Die Liga der freien Wohlfahrtspflege ist ein Zusammenschluss von elf Verbänden im Land, darunter Caritas, Arbeiterwohlfahrt und das Deutsche Rote Kreuz.

wenn ich sowas lese, könnte ich schon :icon_kotz:
was hat das eine mit dem anderen zu tun ???

Als ich 2006 nach Berlin kam, hatte ich mich auch Wohnungslos gemeldet(Straffälligenhilfe von Nöten???)
Grund war allein, damit man mich net einfach wieder von der Arge in Berlin abschieben konnte.

Mich kotzt es dermassen an, das in Not geratene Menschen, hier in unserem ach so edlem Dummland, mit Kriminellen, Dieben, Vergewaltiger, Mörder und was weiss ich net alles.... gleichgesetzt werden.


 

Mario Nette

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.345
Gefällt mir
846
#3
"Unter Null" am Dienstag, 15. Dezember 2009 um 21.00 Uhr
Günter Wallraff als Obdachloser für das ZDF unterwegs

12.12.2009 10:01 Uhr

Alle Jahre wieder zur Weihnachtszeit rücken sie ins Bewusstsein von Politik und Medien: die Clochards, Penner oder - korrekt im Amtsdeutsch - die Wohnsitzlosen.

Weiterlesen ...

Mario Nette
 

MrsNorris

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
26 Jun 2007
Beiträge
1.115
Gefällt mir
8
#4
"Unter Null" am Dienstag, 15. Dezember 2009 um 21.00 Uhr
Günter Wallraff als Obdachloser für das ZDF unterwegs

12.12.2009 10:01 Uhr

Alle Jahre wieder zur Weihnachtszeit rücken sie ins Bewusstsein von Politik und Medien: die Clochards, Penner oder - korrekt im Amtsdeutsch - die Wohnsitzlosen.

Weiterlesen ...

Mario Nette
Danke für den Tip! :icon_klatsch:
 

Mario Nette

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.345
Gefällt mir
846
#5
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten