ZAF-VV Mit Lohn/Gehalt: "Mindestlohn + übertarifliche Zulage" für Berufsabschluss/vergleichbare Kenntnisse

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

noillusions

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
31 Oktober 2012
Beiträge
4.014
Bewertungen
3.847
Hallo,

die ZAF ist im BAP, was könnte das für eine Eingruppierung sein? "Übertarifliche Zulage" ist ja wohl weder am Tarifvertrag noch am VV prüfbar, oder?
Im ÖD würde dafür zwischen Stufe 7 und 9 angesetzt. Da hätte hier doch stehen müssen EG4 in etwa, oder? Oder erlaubt "vergleichbare Kenntnisse" die Angabe "Mindestlohn"? RFB ist dabei.
 

Porks

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2008
Beiträge
600
Bewertungen
323
Hi
eine ZAG wird bestimmt nicht so zahlen wie im ÖD . Die werden den Mindestlohn zahlen den sie halt laut ihrem Tarifabschluss zahlen müssen und das dir auch so entsprechend anbieten/zwingen und dann als Bonbon dir eine Übertarifliche Zulage geben entweder ein paar Cent oder eine Fahrkarte weil sie dann auch gleich wieder sparen denn Arbeitsbeginn wäre ja die ZAG. Und dann nehmen sie die dir das wieder schnell weil das ja freiwillig ist.

Und meistens gibt es diese stelle gar nicht und darum sind diese VV sehr sagen wir mal locker geschrieben , dass sie auf fast alle Stellen die sie nicht haben passen könnte.
 

Regensburg

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 September 2009
Beiträge
2.778
Bewertungen
1.056
Moin :)

die Angabe Mindestlohn (9,19 €) finde ich bei einer ZAF im BAP Tarif als unzulässig, den die E1 schon 9,49 € beträgt.

Zu den Zulagen: Steht dort "Freiwillige"?
Falls ja, dann kann es sein, das sie ziemlich schnell weg sind.
 
G

Gelöschtes Mitglied 64517

Gast
Hört sich stark nach EG4 an, wobei sich im VG "zufällig" herausstellen könnte dass man zunächst nur EG3 zahlen kann, und ein paar Euro Fahrgeld. Oder im VG stellt sich heraus dass die Stelle bedauerlicherweise "vor ein paar Minuten" besetzt werden konnte, man könne aber großzügigerweise eine Alternative anbieten, in einem Callcenter alten Opas Sky-Abos andrehen für EG1. Hehehe.
 

noillusions

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
31 Oktober 2012
Beiträge
4.014
Bewertungen
3.847
Mußte schonmal zu genau der ZAF, auch da war eine Stelle im Angebot die zwar nicht top aber einigermassen berufsentsprechend war. Kaum war ich durch die Tür war die Rede von kaufmännischem Bereich und Helferbereich. Habe die "nix-Telefon, nix-Email - Tour" gemacht und konnte gehen ohne dass die mich wollten.
Bei Lohn/Gehalt steht das was ich im Thread-Titel schrieb. Die meisten ZAF haben so etwas wie "Tarif iGZ/bap" oder "EG3" drin stehen. Ich meine ja der Begriff "Mindestlohn" hat hier so oder so nix zu suchen wenn die ZAF im bap ist.
Es gab hier schon Threads in denen es um die Angabe "das konkrete Lohnangebot ist beim Arbeitgeber zu erfragen". Inwieweit das jemand erfolgreich abgeschmettert hat und sich da einfach nicht beworben hat, habe ich noch nicht lesen können. Die JC lassen es vielleicht nicht auf Präzedenzfälle ankommen?
 

erwerbsuchend

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2017
Beiträge
3.791
Bewertungen
3.043
Die JC lassen es vielleicht nicht auf Präzedenzfälle ankommen?

Vielleicht gibt es ja deswegen keine bekannten Fälle zu diesem Thema, weil dies bisher noch keiner durchgeklagt hat. Es müsste daher mal ein Betroffener auch tatsächlich machen, wenn er der Meinung ist, dass dies geklärt werden sollte. Sorry, das ist jetzt kein Angriff oder Vorwurf an dich, aber solange es bisher keiner durchklagt, wird es auch keine Urteile dazu geben.
 

noillusions

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
31 Oktober 2012
Beiträge
4.014
Bewertungen
3.847
@erwerbsuchend:

Hast du mein Zitat auch verstanden? Wenn ein JC nicht sanktioniert, entfällt natürlich das Klagen. Ich fand bisher nichts dazu.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten