ZA will einem niedriger Stufen (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Firefox2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Februar 2008
Beiträge
95
Bewertungen
13
Hallo zusammen !

Ich habe mal ne Frage. Ich hatte am Freitag ein Vorstellungsgespräch bei einer ZAF gehabt. Für ein Unternehmen was Leute für das Weihnachtsgeschäft braucht. Ich war bereits 2 x bei dem besagten Unternehmen und habe pünktlich am 30. Dezember die Kündigung von der ZAF erhalten. Na gut da zu arbeiten war nicht unangenehm. Es ging noch Human zu. Und bevor ich an einer Maßnahme teilnehmen muß bevorzuge ich die ZAF. Nun mein Problem. Beim Vorstellungsgespräch kammen die an. Die bevozugen eher Leute aus der direkten Umgebung weil das Unternehmen schwer erreichbar ist. Also von mir zur ZAF sind es 25 KM. Von mir zum Unternehmen sind es 14 KM und war schon 2 mal da. Verstehe noch einer die Welt. Und dann wollen die einem in eine Tarifgruppe stellen die niedriger als eigentlich ist. Man wird in die EDV eingeführt, e.t.c.
Muß ich mit Sanktionen rechnen wenn ich mit dem Gehalt nicht einverstanden wäre ?
Ich hoffe das die Streiks bei der Lufthansa Erfolge feiern und Schule machen und den ZAF die Luft zur Existenz nehmen !
 

PiratXD

Elo-User*in
Mitglied seit
15 März 2012
Beiträge
325
Bewertungen
13
Wenn das kein VV vom Jobcenter war dann wird da nicht so viel passieren und dann würde ich das nicht akzeptieren.

Ich würde aber grundsätzlich auch nicht bei einer ZAF arbeiten.

Warum kannst du dich nicht direkt beim Kunden bewerben, wenn du den schon kennst und da sogar schonmal gearbeitet hast?
 

Firefox2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Februar 2008
Beiträge
95
Bewertungen
13
Doch das war ein Vorschlag vom JC.
Beim Unternehmen habe ich es auch schon versucht. Das Unternehmen gehört zur Metro Group. Schau mal die Zahl der Mitarbeiter an die dort beschäftigt sind. Meistens sind es Firmeninterne Ausschreibungen. Das heißt der Mitarbeiter kennt jemand der eine Stelle sucht, e.t.c. . Also sind dieMöglichkeiten eher 75 zu 25 Prozent eingestellt zu werden.
 
E

ExitUser

Gast
Ach herrje.

Ja, sie können dich sanktionieren. Aber du kannst ja unterschreiben, 1-2 Tage arbeiten und dann bist du halt solange krank, bis die AU reinflattert.

NIEMALS mit JC oder ZAF telefonieren.

Lass deine Telefonnummer beim JC löschen.
 
Oben Unten