Wohnungswechsel von wg in eigene whg

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Nancy

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Juni 2009
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo, ich habe mir jetz mal einige Dinge durchgelesen,zwecks umzug u immer steht nur es muss ein wichtiger Grund sein zum Umziehen, wie schimmel,gesundheitliche Einschränkungen oder Arbeitsaufnahme. Ich weis auch das wenn die Miete zu teuer ist, das man dann Zwangsumzug machen muss, ich kenn das aber so, das man da noch ein halbes Jahr zeit zu hat, nun mein Anliegen:
ich wohne seit über 2 jahren in einer WG mit meinem Sohn seinem Vater ( nein wir sind nicht mehr zusammen aber gute freunde) u meiner Mitbewohnerin. es ist eine 4 Raum whg 618warm. diese Wg lösen wir jetz auf, meine mitbewohnerin will mit ihrem freund zusammen Ziehen, u der Vater will auch raus, das heisst ich kann mir ja mit meinem Sohn keine 4 raum whg leisten mit 618euro. wohnung ist gekündigt zum 30.10.2009.

Wenn ich jetzt eine angemessene Wohnung für mich und meinen Sohn finden würde, dürfte es doch eightnlich kein Problem sein mit der Mietübernahme u Kaution oder??? Sollt ich bei der Arge was schriftlich hinterlassen von meiner Mitbewohnerin zwecks auszug, oder geht die das nix an,wieso sie auszieht????

Liebe grüße
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.321
Bewertungen
831
Aber selbstverständlich,dafür gibts spezielle Änderungsanträge.

und deine neue Wohnung solltest du ebenfalls schriftl. "VOR dem Umzug" beantragen wg evtl.Umzugsgelder.

schau dich hier um wurde schon sehr oft behandelt.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten