Wohnungssuche mit ALG II- Wo WBS beantragen?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Krizzo

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 Dezember 2010
Beiträge
374
Bewertungen
83
Ich bin momentan wohnungslos und befinde mich gerade auf Wohnungssuche mit ALG II- Das Jobcenter weiß auch davon.
Da hier in dem Kreis, für den mein JC zuständig ist, nur sehr wenige Wohnungen für mich in Frage kommen, muss ich auch in verschiedenen anderen umliegenden Städten suchen.
Jetzt weiß ich aber nicht, wie ich das mit dem Wohnberechtigungsschein machen soll.

Muss ich jetzt für jede einzelne Stadt in meinem Umkreis einen eigenen WBS beantragen? Wie geht man da normalerweise vor?

Dazu habe ich noch das Anliegen: Wenn ich in eine andere Stadt ziehe mit anderem Jobcenter, dann sehen die Regeln für die in Frage kommenden Wohnungen ja auch ganz anders aus. Andere Art der Berechnung (Bruttokaltmiete vs. Nettokaltmiete, etc.) und anderer Mietspiegel, etc. . Gibt es irgendeinen Weg, das zu vereinfachen? Oder Muss ich jetzt auswendig lernen, welche Berechnungsgrundlage für jede einzelne Stadt in meinem Umkreis gilt?


Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe



(Ich bitte die Moderation inständigst darum, dieses Thema nicht mit meinem anderen Thread zusammen zu führen, es ist ein ganz eigenständiges Thema und der andere Thread ist sowieso schon so überladen mit verschiedenen Themen, dass es unübersichtlich ist und ich dort kaum Antworten bekomme. Es hilft Leuten, die durch Internetsuche auf diesen Thread stoßen und die gleiche Frage haben. Dafür gibt es schließlich auch die Stichworte, die man beim Erstellen des Threads angeben muss.)
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
19.411
Bewertungen
27.080
Muss ich jetzt für jede einzelne Stadt in meinem Umkreis einen eigenen WBS beantragen?
Liegen die alle im gleichrn Landkreis? Dann würde ich den dort beantragen. Ich habe von einer Freundin die Information erhalten, das es in ihrem Fall so war, das der Landkreis den wbs für alle Kommunen ausgestellt hat, die im gleichen Landkreis lagen. Weiss jetzt aber nicht, in wieweit die kommunen da selbstständig waren.
 
G

Gelöschtes Mitglied 64517

Gast
Ein WBS gilt im ganzen Bundesland, in dem er ausgestellt wurde. Ich kann aber nur für Berlin, Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz, NRW und Ba-Wü. sprechen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten