Wohnung Besichtigung Wohnbau Hilfe!!!

Leser in diesem Thema...

sekton12

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
15 Juni 2013
Beiträge
71
Bewertungen
1
hallo leute hab morgen eine wohnungsbesichtigung , jezt hab ich gelsen das wenn mir die wohung zu sagt, und der vermieter auch einstimmt, will die wohbau von den letzten 3 monaten die gehaltsabrechnung haben da ich aber die letzten 3 monate hart z 4 bezogen hab und seit heute arbeiten gehe, ist meine frage wie stehen denn da die chancen da , da wir hartz4 bezieher ja gleich als schmarotzer angesehen werden.... könnt ihr mir helfen wenn ich erst seit heute eine arbeit habe villeicht hat jemand die selbe erfahrung miterlebt..............

danke euch meine lieben
 

Musterfrau

Elo-User*in
Mitglied seit
10 Juni 2007
Beiträge
400
Bewertungen
87
Die Vorlage der letzten drei Gehaltsbescheinigungen ist doch eigentlich gängige Praxis, die Zustimmung zu einer Creditreform- o. ä. Auskunft beinahe auch.

An Eurer Stelle würde ich morgen einen sehr guten Eindruck machen und wegen der Vertragseinzelheiten warten, bis Ihr die Zusage habt, sofern ihr die Wohnung überhaupt haben wollt. Du gehst ja inzwischen wieder arbeiten und zeigst damit durchaus Engagement, wieder alles in "geregelte" Bahnen zu bringen.

Übrigens seid Ihr auch nicht die einzigen Hartzer, die umziehen. Ich kenne Vermieter, denen man ganz lieb ist, weil die Zahlung der Miete so sichergestellt ist.
 
Oben Unten