Wohngeldantrag: Durchlauferhitzer - abzug Warmwasser

HiLo

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
27 November 2008
Beiträge
56
Bewertungen
0
Hallo ihr lieben,
Ich habe neulich mein Antrag eingereicht und nun die bestätigung.

In der Berechnung werden unter Punkt II Berechnung der Wohnkosten u.a Heizung und Warmwasser aufgeführt.
diese werden dann zusammengerechnet und von der eigentlichen Warmmiete abgezogen.

Nun ist es so, dass ich mein Warmwasser aber nicht extern geliefert bekomme, sondern einen Durchlauferhitzer habe.

Ist es richtig, dass mir hier pro qm 0,15 € abgezogen werden darf?


Danke, HiLo
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
22.855
Bewertungen
14.959
Ist das richtig Wohngeld?

Bei Wohngeld werden nur die kalten Betriebskosten berücksichtigt.

:icon_pause:
 

HiLo

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
27 November 2008
Beiträge
56
Bewertungen
0
Ja, Wohngeldbescheid steht auf dem Schreiben.

von meiner Warmmiete wird;
Heizung (0,80 € pro qm)
Warmwasser (0,15€ pro qm)
Garage

abgezogen.

Meine Kaltmiete ist ja angegeben, plus Nebenkosten.

Soll ich Widerspruch einlegen ?
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
22.855
Bewertungen
14.959
Meine Kaltmiete ist ja angegeben, plus Nebenkosten.
Genau, mehr wird auch beim Wohngeld nicht übernommen, wie schon geschrieben im Post 2 , also keine Heizung und kein Warmwasser.

Weil am 01.01.2011 wurde diese pauschale Heizkostenzahlung ersatzlos gestrichen
veröffentlicht im Bundesgesetzblatt 2010 Teil I Nr. 63 – 1885 am 14.12.2010

Quelle: Wohngeld

Soll ich Widerspruch einlegen ?
Nein ein Widerspruch ist hier erfolglos, siehe Begründung oben.

:icon_pause:
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.048
Nun ist es so, dass ich mein Warmwasser aber nicht extern geliefert bekomme, sondern einen Durchlauferhitzer habe.

Ist es richtig, dass mir hier pro qm 0,15 € abgezogen werden darf?
WW taucht doch in den warmen BK-Kosten überhaupt nicht auf, wenn ich das richtig verstehe. Das läuft doch über die Stromrechnung. Dann darf da auch nichts abgezogen werden.
 
Oben Unten