Wohngeld und Erbe Einkommen oder Vermögen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Manuelisus

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
3 September 2019
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo

Ich hätte eine Frage. Beziehe seit März 2019 Wohngeld. Meine Mutter starb traurigerweise Juni 2018. Jetzt ist es so das dass Haus verkauft wird und ich aus 50% des Erlöses abzüglich Kosten eine Einmalzahlung erhalte. Wohngeld wurde noch bis ende September 2019 bewilligt. Weiterbewilligung möglich ab 01.10.19. Der Kaufvertrag über das Haus wird am 16.09.19 von meinem Bruder und dem Käufer abgeschlossen. Das Geld im Oktober auf mein Konto überwiesen.

Ich lese immer wieder das einerseits Erbe als Vermögen gilt, sofern die Person vor dem Antrag verstarb (rechtlicher Zufluss), andererseits lese ich über Urteile die erst dann das Erbe als Vermögen anerkennen wenn der tatsächliche Zufluss des Geldes (verkaufserlös Haus) vor dem Antrag erfolgt ist. Bin äusseret verwirrt. Befürchte hab einen Fehler begangen indem ich heute den Wohngeld Folgeantrag abgesendet habe. Kann ich diesen zurückziehen wenn das Geld im Oktober kommen sollte? Mama wollte das der Kleine davon studiert aber das wird nichts wenn alles in 12 Monaten verbraucht werden muss. :-(
 
E

ExitUser

Gast
Einen Antrag kannst du immer zurückziehen, Hiermit ziehe ich meinen Antrag vom xx.xx.xxxx zurück, im Betr. Wohngeld und fertig
Also bei mir wurde früher nie nachgefragt, wenn ich keinen Antrag mehr gestellt habe.
Ich nehme mal an das beim Wohngeld der Zufluss maßgebend ist

Wieso musst du das Geld in 12 Monaten verbrauchen?
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten