Wo bekomme ich die Einstufung über den Heizkostenabschlag her?

Kejemape

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Januar 2020
Beiträge
46
Bewertungen
2
Heizkostenabschlag.jpg
Heizkostenabschlag.jpg


Hallo,

wir ziehen zum 1.8 in eine neue Wohnung und haben heute unseren Bewilligungsbescheid bekommen. In unserem Antrag haben wir einen Mehrbedarf für Heizkosten angemeldet da wir einen Boiler haben und dieser extern über den Gasanbieter abgerechnet wird.
Nun möchte das Jobcenter von uns eine Einstufung über den Heizkostenabschlag, damit uns eine Heizkostenpauschale überwiesen werden kann.

Wir haben Gas & Strom noch nicht angemeldet aber wollten das heute machen. Kriegen wir die Summe über den Heizkostenabschlag nun von dem Gasanbieter, wenn wir dort einen Vertrag abgeschlossen haben oder wie läuft das genau ab?
Der Vermieter konnte uns auch keine genauen Infos geben, da das Gas wie gesagt extern abgerechnet wird.


Mit freundlichen Grüßen
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.009
Bewertungen
18.040
Hallo Kejemape

Kriegen wir die Summe über den Heizkostenabschlag nun von dem Gasanbieter, wenn wir dort einen Vertrag abgeschlossen haben oder wie läuft das genau ab?

Die monatliche Heizkostenpauschale bekommst du vom Anbieter bei Vertragsabschluß, diese geht dann
für ein Jahr und wird jährlich abgerechnet, analog auch so für den Stromanbieter.

Ich hoffe du hast bei Einzug ein Übergabeprotokoll bekommen vom Vermieter wo auch die Endbestände
samt Gerätenummer vermerkt sind, wichtig!
 

Kejemape

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Januar 2020
Beiträge
46
Bewertungen
2
Hallo Kejemape



Die monatliche Heizkostenpauschale bekommst du vom Anbieter bei Vertragsabschluß, diese geht dann
für ein Jahr und wird jährlich abgerechnet, analog auch so für den Stromanbieter.

Kann man jetzt den Vertrag für Gas und Strom abschließen und dann später die Zählerstände ablesen oder muss man die Zählerstände bei Vertragsabschluss eingeben?

Die Wohnung wurde uns noch nicht übergeben, erst in 10 Tagen.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.009
Bewertungen
18.040
Kann man jetzt den Vertrag für Gas und Strom abschließen und dann später die Zählerstände ablesen oder muss man die Zählerstände bei Vertragsabschluss eingeben?

Den Zählerstand brauchst du bei Vertragsabschluss, weil dieser Bestand ist dann dein Anfangsbestand ab Vertragsabschluss.

Die Wohnung wurde uns noch nicht übergeben, erst in 10 Tagen.

Gut wie bereits erwähnt, das Übergabeprotokoll nicht vergessen!

Das Protokoll ist Bestandteil vom Mietvertrag.

Ist dein Vermieter Privat oder eine Wohnungsgesellschaft, wenn Privat stelle ich dir mal diesen Link
zum Protokoll rein:

 
Oben Unten