Wirtschaft. Wachstum. Wohlstand. Danke, Deutschland. (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.321
Bewertungen
831
Passend zur Jahreszeit lächelt uns in diesen Tagen aus vielen Zeitungen und Zeitschriften ein junger Mann in Arbeiterpose entgegen und freut sich darüber, dass in Deutschland so viele Menschen in Arbeit sind, wie nie zuvor.

Mit der Anzeigenaktion stellt sich die Bundesregierung zum Jahreswechsel selber ein gutes Zeugnis aus und bedankt sich gönnerhaft bei ganz Deutschland. Wer sich hiervon nicht angesprochen fühlt, weil er arm oder von Armut bedroht ist, trotz aller Anstrengungen keinen existenzsichernden Arbeitsplatz findet oder aufgrund statistischer Winkelzüge nicht in der bundesdeutschen Erfolgsbilanz auftaucht, der hat sich nicht genug angestrengt. So zumindest liest sich die steuerfinanzierte Kampagne des Bundeswirtschaftsministeriums.
Quelle: Jacob Jung
 
E

ExitUser

Gast
Aktion gegen diese Kampagne des Bundeswirtschaftsministeriums -> Klick

Bitte beschwert Euch bei der Antidiskriminierungsstelle des Bundes über diese Kampagne.

Mit dieser Kampagne werden
Frauen und ältere Arbeitnehmer (egal welchen Geschlechts)
diskriminiert.

Danke.

Grüße
Arbeitssuchend
 
Oben Unten