Wir möchten umziehen müßen wie beim Jobcener eine Genehmigung einholen? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Paulina

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 September 2008
Beiträge
65
Bewertungen
1
Hallo ,
habe wieder mal eine Frage.
Mein Mann und ich möchten in eine kleinere Wohnung ziehen.
Dem Jobcenter würden keinerlei Kosten entstehen.Die Wohnung würde weniger Miete kosten.
Meine Frage: Müßten wir einen Antrag stellen und auf eine Genehmigung warten?
Kann mir jemand die Frage beantworten.

Grüsse Paulina

Ich möchte noch erwähnen ,das wir innerhalb eines Ortes umziehen möchten und im gleiche JC bleiben würden.
Vom JC wurde mir gesagt ,wenn wir einfach umziehen ,könnten uns die Leistungen gestrichen werden.
 

Buchfan

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
15 Oktober 2015
Beiträge
945
Bewertungen
266
AW: Wir möchten umziehen.

Nein. Ist in dem Fall nicht genehmigungspflichtig.

Nette Nachbarn wünsch ich Euch! :wink:
 

Existenzminimum

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 Dezember 2011
Beiträge
1.819
Bewertungen
286
AW: Wir möchten umziehen.

Nach meiner Kenntnis dürfte da kein Problem bestehen, falls ihr jedoch Umszugskosten erstattet haben wollt, wäre eine entsprechende Vorgehensweis , Antrag, wohl angesagt. Bin mir aber nicht sicher ob die übernmehme müssen, wenn das nicht jobmässig motiviert ist. da wrden sich wohl noch nadere besser zu äußern können:

Hier steht einiges drinnen:

https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_2/__22.html

Auf jeden Fall wegen der Leistungen (Miete!) und der Post rechtzeitig dem Amt Bescheid sagen, sonst habt ihr wieder Ärger.
 

Paulina

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 September 2008
Beiträge
65
Bewertungen
1
Dem JC würden keine Kosten entstehen.
Die Ummeldung würden wir sofort vornehmen ,wenn wir eingezogen sind.

Grüße Paulina
 
Oben Unten