Wir haben Arbeit nur gespielt"

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Der Neuköllner Firma öko-design wurde gestern mit sofortiger Wirkung die Erlaubnis entzogen, 120 arbeitslose Ein-Euro-Jobber weiterzubeschäftigen.

Die erste Gruppe von 27 MAE -Kräften stellte sich Anfang Juli bei Barges vor. Schon einen Monat später wuchs sie auf mehr als 110 Personen an. 60 bis 70 Prozent kamen aus akademischen Berufen, der Rest waren Handwerker, Bauarbeiter und Hilfskräfte. "Es gab von Anfang an weder Arbeitsmaterial noch Arbeitskleidung, und was eigentlich nicht zu verantworten war, auch Arbeit war nicht vorhanden", sagt der ehemalige Politologe Wolfgang Bensching. Am Anfang habe er sich für Barges Idee eines kreativen Schaffens noch begeistern können. Rasch sei aber klar geworden, daß weder ein vernünftiges Konzept, noch eine klare Zielvorgabe zu erkennen gewesen seien. "Im Grunde haben wir nur Arbeit gespielt", empörte sich Bensching.

https://www.welt.de/data/2005/10/01/783523.html

Bislang überwies das Jobcenter nach Barges Angaben 36 513 Euro auf sein Konto.
:motz: :motz:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten