Wieviele Vermittlungsvorschläge mit Rechtsfolge darf mir ein Arbeitsvermittler pro Monat zusenden?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Daisi66

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
28 September 2018
Beiträge
20
Bewertungen
0
Hallöhchen,
meine neue AV schickt mir alle paar Tage VV's mit RB. In der EGV (die ich aber bis dato noch nicht unterzeichnet habe) steht 5 Bewerbungen pro Monat.
Gerade habe ich innerhalb von 2 Wochen den 6. VV mit Rechtsfolge im Briefkasten.

Gibt es eine Obergrenze?
Muss ich auch beim 6. VV mit RB mich bewerben?
 

Gollum1964

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
12 März 2015
Beiträge
1.460
Bewertungen
2.835
nabend Daisi,

maximal 10 VV pro Monat stellen das Maximum an Zumutbarkeit dar. Mehr wird generell als Spam eingestuft laut Gerichtsbarkeit.

Ich hatte während meiner Intensivbetreuung schon einmal 28 (!) VV mit RFB im Monat erhalten. Mitte des Monats habe ich irgendwann dann die weiße Flagge gehisst. Beim nächsten Termin habe ich meine SB auf diesen Mißstand hingewiesen. Und ich habe SB außerdem informiert, dass Bewerbungen nicht durch den Regelsatz abgedeckt sind und erstattet werden müssen, egal ob per Post verschickt oder über das Internet. Folge war, dass die Anzahl der VV dann plötzlich deutlich abfiel.
 

Berenike1810

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
1.922
Bewertungen
870
Hallo Daisi,

grundsätzlich würde ich als ersten Schritt die Aktualität der VV's überprüfen.

In unserem JC werden zum Teil "steinalte" Ausschreibungen verschickt, z.B. waren die Stellen schon längst besetzt. Die AG's vernachlässigen es häufig, sich beim JC abzumelden.

Der zweite Schritt: sind es überhaupt passende Vorschläge ? Und: sitzt der AG überhaupt in Deiner Region ?

Zu mir ist auch einmal einer gekommen, den haben sie zugemülltund ich habe die VV's gesehen, da waren (nicht nur einer) tatsächlich Vorschläge dabei, mit einem Anreiseweg von über 300 Km ! - Kein Witz !

Berenike
.
 

Gollum1964

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
12 März 2015
Beiträge
1.460
Bewertungen
2.835
Zu mir ist auch einmal einer gekommen, den haben sie zugemülltund ich habe die VV's gesehen, da waren (nicht nur einer) tatsächlich Vorschläge dabei, mit einem Anreiseweg von über 300 Km ! - Kein Witz !

Berenike,

das ist nichts außergewöhnliches. Ich habe teilweise VV für Stellen in Berlin, Magdeburg und Köln angeboten bekommen (55 und komme aus Hamburg), manche davon sogar für ZAF.
Nicht wenige SB sind der Auffassung, alles ist zumutbar, sowohl in räumlicher Hinsicht als auch von den Arbeitsinhalten. Leider bekommen diese Gestalten seitens des SGB2 sogar noch Rückenwind und nutzen diesen Umstand gegenüber ihren Kunden weidlich aus.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten