Wieviel bleibt mir vom Praktikumsjob?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

AnjaSD

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
12 August 2007
Beiträge
146
Bewertungen
2
Hallo,

ich würde gerne (wohl über die Bequa) ein Praktikum machen.(Büro)
4 Std täglich,also 20 Std-Woche.

Wieviel darf ich als Hartzbezieher denn überhaupt behalten bzw. dazuverdienen?
Und wie ist das mit Fahrtkosten/Monatskarte,gibts da Zuschüsse?

DANKE!
LG Anja
 

AnjaSD

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
12 August 2007
Beiträge
146
Bewertungen
2
Hallo,

ich würde gerne (wohl über die Bequa) ein Praktikum machen.(Büro)
4 Std täglich,also 20 Std-Woche.

Wieviel darf ich als Hartzbezieher denn überhaupt behalten bzw. dazuverdienen?
Und wie ist das mit Fahrtkosten/Monatskarte,gibts da Zuschüsse?

DANKE!
LG Anja
....Nachtrag....

gibt es dazu nicht irgendwas bindendes (§) was ich exakt nachlesen kann?
Habe leider bisher nix dazu gefunden.....:frown:

LG Anja
 

AnjaSD

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
12 August 2007
Beiträge
146
Bewertungen
2
Der Freibetrag liegt bei 100 Euro
Danke Arania.
Bedeutet das denn das quasi egal wieviel ich verdiene (ob nun z.B 360 € oder eben 165 €) ich nur 100 € davon einbehalten kann?
Und davon dann auch noch selbst eine Monatskarte bezahlen muss?
Dann bleiben mir ja im Schnitt nur 60 € nach? :eek:

Ne,oder????

LG Anja
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.048
nein das bedeutet das nicht.
Ich mach mal ein Beispiel:
Bei einem 400€-Job hast Du die ersten 100€ frai, das ist der Freibetrag den Arania nannte, den gibt es immer.
Dann bleiben in dem oben genannten Fall noch 300€ über. Davon kannst Du 20% behalten. Macht also 160€ gesamt. Kannst da also leicht nachrechnen. Den Bruttolohn minus 100€ von dem rest 20%(bis 800€ Verdienst) Ab 401€ kannst Du auch die vollen Fahrkosten absetzen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten