Wiederholungswahl in Dortmund Vorgeschmack auf 2013 ? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, GĂ€ste: 1)

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
BeitrÀge
14.322
Bewertungen
831
SPD legt bei Wiederholungswahl in Dortmund zu:

Die SPD hat bei der Wiederholung der Stadtratswahl von 2009 am Sonntag (26.08.2012) zugelegt und ihr Ergebnis um 5,9 Prozentpunkte auf 43,7 Prozent verbessert. Die CDU musste Verluste hinnehmen, bleibt aber mit 27,2 Prozent (-1,5) zweitstĂ€rkste Kraft. Die GrĂŒnen kommen auf 17,2, die Linke auf 3,5 und die FDP auf 2,6 Prozent. Nur rund 32 Prozent der 450.000 Wahlberechtigten nahmen teil.

Bislang war die SPD im Stadtrat, der im Mai aufgelöst wurde, stĂ€rkste Kraft. Da sie keine absolute Mehrheit hatte, war sie bei RatsbeschlĂŒssen jedoch auf die anderen Fraktionen angewiesen. Zur Wahl stehen außerdem fast alle Bezirksvertretungen.

SPD legt bei Wiederholungswahl in Dortmund zu - Info kompakt - WDR.de
 

alvis123

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 August 2009
BeitrÀge
2.007
Bewertungen
398
Hi....

...sowas aber auch!?!?:confused:

...gibts hier im Forum keine Elos aus Dortmund?


MfG
 

Merkur

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2006
BeitrÀge
1.896
Bewertungen
149
Welch eine Freude :icon_daumen: Wie sagte Gabriel doch ,wir sind keine Partei der Arbeitslosen.
 
Oben Unten