wie zur arbeit kommen? und wie weit fahren?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Andres

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
17 Juni 2010
Beiträge
5
Bewertungen
0
Mal eine Frage meine Frau hat einen Mini Job und H4 und ich ALG1 das so gering ist das es einen H4 Zuschuß gibt. Damit Sie zur ihren Minijob kommt benötigt sie halbtags den einzigen PKW den wir uns jetzt schon kaum leisten können. Wegen immer weiter eingestellten Bus und Bahnverkehr ist es kaum noch möglich mit öffendlichen Verkehrsmitteln pünktlich zur Arbeit zu kommen.

Kann die Arge nun einen Strick drehen, wenn ich aufgrund fehlender Busverbindung Stellen nicht annehmen kann?

und falls es mal ene Stelle geben sollte, bei der man ein zusätzlichen PKW anschaffen könnte (was fast hier unmöglch ist) , gibt es eine Regelung wieviel Spritgeld bei Netto Betrag x zumutbar ist und was nicht?

Kann ja nicht sein das verlangt wird, das bei zb 800 Netto mal ebend 300 Euro zu vertanken, zzgl Vers, Steuern , Leasin o. Kreditrate usw
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten