Wie verschiebe ich Termin beim Jobcenter

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Slave1

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Juli 2012
Beiträge
358
Bewertungen
25
Hallo, also ich hab da folgendes Problem
ich bin zur zeit noch AU geschrieben, und kann dann anschließend ein Jobcenter Termin nicht wahrnehmen.Das Problem ist, die AU reicht nur noch für den tag dawo das termin beim Jobcenter ist, und das Jobcenter-Termin kann ich erst in etwa ne woche später wahrnehmen, was mache ich da am besten???
bzw. wie kann ich es am besten aufschieben ohne eine sanktion zu befürchten?
z.b. au schein vom 1.1. bis 15.1. schreiben mit termin zum JC kam am 5.1. termin war am 16.1. neue AU vomn anderen arzt reicht bis zum einscließlich 18.1. und 18.1. ist der neue termin. hab aber keine weiter au bis zum 22.1., da ich bis zum 22.1 termin nicht wahrnehmen kann, falls weitere einladung kommt

das ist echt ne blöde zwickmühle
 

kelebek

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 November 2010
Beiträge
1.883
Bewertungen
604
Wenn Du nicht AU bist und das JC mit AU-Bescheinigung von Deiner AU in Kenntnis gesetzt hast, dann musst Du den Termin wahrnehmen oder die entsprechende Sanktion i.H.v. 10% über drei Monate in Kauf nehmen.
 

Slave1

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Juli 2012
Beiträge
358
Bewertungen
25
Ja OA deshalb !
Und eine OA hatte ich auch vor jahren mal beantragt und in letzten moment enscheidete man sich damals dagegen.
 
Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
1.897
Bewertungen
441
Aus deinem geschreibsel werd ich nicht ganz schlau, besteht momentan ein Termin während due weg bist?Dieser überschneidet sich mit deiner AU, und steht in der Einladung auch dass du dich an dem Tag zu melden hast wenn die AU ausläuft?
Oder hast du schon konkret einen Termin.

Lösungsvorschläge:

---du lässt das so laufen wie es ist und im Notfall war bestimmt nix in der Post :icon_party:

---du meldest dich dort und bittest um Verlegung--->schlechte Wahl.....
---du besorgst ne AU von dort, wird aber blöd weil man dann auf der AU sieht dass du OA warst


Ich wäre für die Variante dass dann nix in der Post war :biggrin: ausser kommt dann per PZU dann isses blöd und Sanktion garantiert.
 

Slave1

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Juli 2012
Beiträge
358
Bewertungen
25
klar ist februar , das mit 18.1. usw. ist ja nur als beispiel genannt und nein in der einladung steht nicht das ich nach ablauf der AU mich dort melden soll. Und ja noch hab ich konkret ein termin, genau am letzten tag dawo ich AU bin. ich will ja nur vermeiden,das ne neue einladung kommt,mit nen termin dawo ich OA bin. und ich werde sozusagen,genau eine woche OA sein
 

Eagle

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
6 Oktober 2005
Beiträge
1.498
Bewertungen
482
Wenn Du wieder Gesund bist geh direkt zum Amt (ohne Termin) und spreche vor oder nehme den Termin trotz AU wahr wenn Es Dir so wichtig ist.
 

Slave1

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Juli 2012
Beiträge
358
Bewertungen
25
oder sagen wir mal, wie lange dauert es eigentlich, bis man einen neuen termin zugeschickt bekommt?
bzw. wann das nächste termin sein soll im schnitt?
 

Slave1

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Juli 2012
Beiträge
358
Bewertungen
25
ich hatte jetzt mal nachgeschaut bei den letzten 2-3 einladungen vom JC, die wurden datiert 10tage bevor der Termin war !
Ist das eigentlich immer so, bzw. kann man damit so rechnen???
 

Slave1

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Juli 2012
Beiträge
358
Bewertungen
25
@Kobold1966
genau so ist es hatte ich auch schon ! bzw.
bekam auch Freitags um 14uhr post für einen termin der am tag davor war, Donnerstag um 9uhr.
das ist echt alles kacke
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
19.301
Bewertungen
26.824
Und wegen so etwas müssen andere dann "Wegeunfähigkeitsbescheinigungen" beibringen.... nur weil manche es immer übertreiben müssen....hoffentlich hat es sich gelohnt.:icon_pause:

edit: Oder werden wöchentlich eingeladen....
 

Slave1

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Juli 2012
Beiträge
358
Bewertungen
25
Ich warte jetzt erstmal ab, was sich so tut, noch bin ich ja Offizielle AU !

und das mit wegebescheinigung usw. das hatte ich auch schon erfahren, das kein arzt sowas einfach so austtellen kann, eine nachgewiesene Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung ist ausreichend, wie ich es bisher erlebte und gelesen hatte.

Diese situation die ich zur zeit habe, habe ich leider zum erstenmal, und in der vergangenheit vor ca.2jahren , da war ich auch trotz AU beim JC erchienen und SB machte bemerkungen zu mir(damals war ja die regelung noch anders), die unter aller sau sind, was ich hier täte, weil ich Krank bin, meinte der zu mir, und ob ich mich auch so Krank anstelle bei den Vorstellungsgespräche. meine begründung, was wollen sie von mir, bin krank kann mich nicht konzentrieren und bin auch gehandicapt.

Und wenn die vorhaben mich jede woche antanzen zu lassen, dann werde ich denen mal versuchen denen Steine in den Weg zu legen mit Fahrtkosten usw.

und bisher hab ich ja eine AU die genau auch für den tag dawo ich da antanzen soll. Und zwar hatte ich sozusagen auch ne OP gehabt !

Aber wie gesagt, ich warte jetzt erstmal ab, was sich so tut, noch bin ich ja Offizielle AU ! und eine kleine anmerkung am rande,
ich will hier grundsätzlich keinen verarschen, ich will und brauche nur schnell infos, wie alle anderen auch, bin ja eben auch ein ELO, wenn ich es früher gewusst hätte, dann wäre ich besser Anwalt für Sozial und Arbeitsrecht geworden:biggrin:

Mann kann eben von einen normal Bürger der jedes jahr von einer Leihbude zur anderen tingeln muss, nicht erwarten das man alles weiß.
Und nebenbei gesagt, ich teile auch gerne meine erfahrungen mit den Leidensgenossen, falls man mich für ratschläge fragt.
 

Slave1

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Juli 2012
Beiträge
358
Bewertungen
25
also alles bestens, ich wurde weiterhin AU geschrieben und hab AU schein zum JC geschickt per einschreiben mit Rückschein, und seitdem nix mehr gehört von denen, auch keine sanktion, den Geld für März bekam ich, die AU war ja im Februar
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten