Wie verhält sich das mit nem 450 Euro Job und abmelden von Hartz 4 mit der KK wenn ein Familienmitglied miete zahlt?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

G

Gelöschtes Mitglied 68542

Gast
Hallo alle zusammen,

Ich wollte einmal folgendes Wissen

Ein Familienmitglied ( nicht meine Mutter und auch nicht mein Vater) zahlt die Miete meiner Wohnung und ich bekomme vom Jobcenter eben nur den Regelsatz und mehr nicht, ich wollte halt wissen wie verhält sich das mit der Krankenkasse wenn ich jetzt sage ich such mir ein 450 Euro Job um zu schauen was arbeitsmäßig bei mir geht und melde Hartz 4 ab?

Muss ich dann Krankenkassenbeiträge zahlen oder wie läuft das?
 
G

Gelöschtes Mitglied 68542

Gast

22
Beitrag wurde automatisch zusammengeführt:

Sozialversicherungspflichtig ist eine Stelle erst, wenn Du mehr als 450 Euro Verdienst.

Warum willst Du Dich vom Hartz-IV-Bezug abmelden?

LG Mona Lisa


Nun das mag ja sein, nur ich hätte mehr wenn ich für 450 Euro arbeiten gehe und dem Jobcenter den Rücken kehren kann.

es geht mir halt nur um die Krankenkasse, denn wenn man für 450 Euro arbeitet, kein Hartz 4 bezieht und ein Familienmitglied die Miete zahlt wie verhält sich das denn dann mit der Krankenkasse?
 

Mona Lisa

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
15 Januar 2008
Beiträge
1.624
Bewertungen
2.117
Ich habe Dir doch schon geschrieben, wie es mit der Krankenkasse bis 450 Euro aussieht. Du musst sie selber zahlen.

Du wirst also bedeutend weniger als mit Hartz IV haben.

LG Mona Lisa
 

abcabc

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
30 Oktober 2019
Beiträge
2.871
Bewertungen
6.664
Ein Familienmitglied ( nicht meine Mutter und auch nicht mein Vater) zahlt die Miete meiner Wohnung
Warum schmeißt ihr da Geld am Fenster raus? Der spendable Verwandte könnte das Geld besser sparen und dir stattdessen das Geld schenken, sobald du ausm ALG II Bezug raus bist. (Natürlich vorher kein Bargeld zustecken - das wäre zwar nicht nachweisbar, aber nicht legal). ;)

Du könntest mit ALG ii aufstocken. Dann hättest du 100€ Freibetrag +20% von 350€ = 170€ mehr als nur ALG II

Du kannst immer noch ALG II abmelden oder dich Sanktionieren lassen, wenn das JC dich erfolgreich in einen anderen Job vermittelt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten