Wie überprüft JC/AfA ersten Gehaltseingang?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

IneedHelp

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
12 Januar 2017
Beiträge
20
Bewertungen
1
Hallo,

wenn man zur Mitte eines Monats einen Arbeitsvertrag unterschreibt und am 1. des selben Monats das ALG II und die Miete überwiesen bekommen hat, sagte mir SB, muss man das Geld vom Amt für diesen Monat nur zurückzahlen wenn der neue Arbeitgeber das Gehalt noch im selben Monat überweist. Sollte der AG das Gehalt z.B. erst am nächsten 1. oder später zahlen, könne man das Geld vom Amt behalten, so wurde mir von SB gesagt.

Stimmt das soweit und wenn ja, wie will das Amt denn überprüfen wann der AG das erste Gehalt gezahlt hat bzw. überprüft es das überhaupt? Bitte hier mal um Aufklärung, danke schonmal.

Das Jobcenter weiß nicht wer der AG ist und bei Antritt der Stelle wird seitens Elo vollständig auf weitere LEistungen verzichtet.
 

TazD

Super-Moderation
Mitglied seit
12 März 2015
Beiträge
8.307
Bewertungen
21.945
Ja, das stimmt und das JC überprüft den Geldeingang durch Aufforderung zur Vorlage der Kontoauszüge.
 

IneedHelp

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
12 Januar 2017
Beiträge
20
Bewertungen
1
Würde es dann reichen wenn ich nur den Kontoauszug von dem Tag des Gehaltseingangs einreiche, und dort auch Name vom AG unkenntlich mache? So dass mehr oder weniger nur alter- und neuer Kontostand zu sehen sind, sowie Höhe des Gehalts und Datum?
 

arbeitsloskr

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 Januar 2017
Beiträge
1.622
Bewertungen
1.013
Hallo IneedHelp,

es kann sein, wie en Jordi schon schrieb, dass du weitere Unterlagen vorlegen sollst, bspw. eine Verdienstbescheinigung deines AG, um zu prüfen, ob du ggfs. noch einen Aufstockungsanspruch hast, es sei denn aus dem Einkommenseingang lässt sich direkt schließen, dass du keine Ansprüche mehr hast.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten