Wie fuelle ich die ALG 2 Bogen richtig aus?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Stefanie1

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 September 2013
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo,
Zu meiner Situation ich war 5 Jahre im Ausland, und bin seit letztem Montag wieder in Deutschland.Ich bin 28 jahre alt und wohne bislang bei meinen Eltern, zahle auch keine miete da ich im moment wirklich nichts habe. Des weiteren bin ich in der 19. woche schwanger der Vater lebt in den USA. Ich habe auch vor eine eigene wohnung zu beantragen falls mir das zu steht.

Ich habe saemtliche antraege bekommen die ich zusaetzlich zu dem hauptantrag ausfuellen soll. Ist es wirklich noetig ALLE auszufuellen. HG, KDU, EK, UH2 ?

waere sehr lieb wenn mir jemand weiterhelfen koennte ich bin gerade total ueberfordert mit den antraegen.

Stefanie
 

arbeitslos in holland

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 August 2010
Beiträge
9.562
Bewertungen
1.947
ich bin nach 13 jahren aufenthalt im ausland, 2 monate im hartz-bezug gewesen

- keine ahnung ob noch konten bestehen(mit welchem guthaben)
- kein dt. bankkto
- ausländisches kennzeichen am auto
- kdu auffem campingplatz

für dich gilt

1.) ab 25jahren bist du eine eigene BG(versorgungseinheit)
2
a.) du hast recht auf eigenen wohnraum
b.) auf kaution/provisonen
c.)umzug
d.)erstausstattung

den antrag KDU stellst du erst, wenn du den neuen wohnraum beziehst.
antrag EK kannst du ausfüllen, du kannst aber auch eine erklärung abgeben, dass du kein-über dein schonvermögen hinausgehendes-eigentum besitzt.
wichtig ist, dass du den hauptantrag ausfüllst und kopierst und den antrag gegen eingangsstempel beim JC ablieferst.
 

Stefanie1

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 September 2013
Beiträge
3
Bewertungen
0
Vielen dank fuer die schnelle antwort. Wie ist das eigentlich mit der Hausgemeinschaft trifft das auf mich zu? Und wenn ich mietfrei bei meinen eltern wohne im moment muss ich den KDU bogen nicht ausfuellen? Dann hat mir die Frau auf dem Amt noch den HG bogen zum ausfuellen gegeben aber ich war bisher der meinung das ich in keiner Hausgemsinschaft lebe da ich 28 Jahre bin und meine eltern natuerlich nicht meine waesche waschen oder mich anderweitig versorgen.
 

EMRK

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 August 2013
Beiträge
2.002
Bewertungen
746
Vielen dank fuer die schnelle antwort. Wie ist das eigentlich mit der Hausgemeinschaft trifft das auf mich zu? Und wenn ich mietfrei bei meinen eltern wohne im moment muss ich den KDU bogen nicht ausfuellen? Dann hat mir die Frau auf dem Amt noch den HG bogen zum ausfuellen gegeben aber ich war bisher der meinung das ich in keiner Hausgemsinschaft lebe da ich 28 Jahre bin und meine eltern natuerlich nicht meine waesche waschen oder mich anderweitig versorgen.

Unter folgendem Link findest du nochmal die Definitionen.

Bedarfsgemeinschaft, Haushaltsgemeinschaft, Wohngemeinschaft, Einstandsgemeinschaft
 

ela1953

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 März 2008
Beiträge
6.849
Bewertungen
2.278
Bei der Frage, wieviele Leute in deiner BG wohnen bist das nur du, also 1.

Bei der Frage, wieviele Leute zwar nicht in der BG, aber in der Haushaltsgemeinschaft leben, antwortest du mit 0.

Ich hatte mal einen Bekannten für ein paar Monate bei mir wohnen, als er auch aus dem Ausland wiederkam.

Er hat den KdU Antrag nicht ausfüllen müssen - allerdings bekam ich zu der Zeit auch ALGII und die KdU wurde mir ungekürzt weitergezahlt.

Ich würde auch den KDU Antrag nicht ausfüllen, da du ja nur zu Besuch bei deinen Eltern bist, bis du eine eigene Wohnung gefunden hast.

Dafür musst du die angemessene Miete erfragen. Erstausstattung muss beantragt werden. Daneben hast du Anspruch auf Mehrbedarf wegen Schwangerschaft und kannst Anträge stellen für Schwangerschaftskleidung und Erstausstattung für das Kind.

Bei Schwangerschaft in Notlagen hilft auch die Mutter-Kind-Stiftung mit Bargeld. Den Antrag kann man über pro famila oder die Caritas stellen. Meine Tochter hat vor 4 Jahren bei der telefonischen Terminabsprache mitgeteilt bekommen, welche Unterlagen sie mitbringen muss und bekam dann ca 800 Euro.

UH2 Bogen kenn ich nicht, ist das der für Unterhalt? Da hab ich keine Ahnung von. Denke aber, dass geprüft werden soll, wer Unterhalt für dich und das Kind zahlen soll.
 
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
665
Bewertungen
406
Zum Ausfüllen gehört auch die richtige Abgabe.

Nachdem Du Dich hier bissl informiert hast, empfehle ich Dir, den Antrag persönlich ab zu geben/zu stellen. Ruhig mit Beistand.
Normalerweise erfolgt nach der Anmeldung oder einer Art Erstgespräch dann ein Gespräch mit einem Leistungssachbearbeiter der Vorprüfung. Diese oder natürlich Frau, diese, geht mit Dir dann jeden Punkt nochmal durch dann.
Es ist aufwendiger, dennoch halte ich es für den besseren Weg als den Postweg.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten